UB-Blog - Weblog der Universitätsbibliothek Dortmund

UB-Blog - Weblog der Universitätsbibliothek Dortmund

Jetzt neu: Katalog plus!

Montag, 31.03.2014
 

sucheinstieg

Ab heute ist unser neuer Katalog plus online. Wir bieten ihn auf der Startseite unseres Katalogs für Sie als Alternative an.
Wir arbeiten seit einiger Zeit an dieser neuen, verbesserten Version des Katalogs, die Ihnen die Suche erleichtert und auf Wunsch weit über die Suche in unseren Beständen hinausgeht. In einer ersten Betaversion laden wir Sie herzlich zum Testen ein!

  • Sie haben zunächst zwei Sucheinstellungen zur Verfügung – voreingestellt ist die Suche in den Beständen der Universitätsbibliothek Dortmund (Bücher und Zeitschriften).
  • Neu ist die erweiterte Suche über alle Ressourcen: So finden Sie auch Zeitschriftenaufsätze, Buchkapitel und vieles mehr. Diese Erweiterung gehört zu den wichtigsten Verbesserungen im Katalog plus, da Sie zuvor nur über Datenbanken nach Aufsätzen suchen konnten.

suchergebnis

Weitere Vorteile für Sie:

  • Sie sehen sofort, ob ein Titel bei uns vorhanden, im Volltext verfügbar, ausleihbar, ausgeliehen oder über die Fernleihe zu bestellen ist.
  • Die Suche funktioniert trotz der großen Datenmenge schneller als im derzeitigen Katalog, weil die dahinter liegende Technik auf Suchmaschinentechnologie basiert.
  • suchergebnis-eingrenzen

  • Zur Einschränkung Ihrer Suchergebnisse können Sie intuitiv bedienbare Facetten benutzen. Sie suchen dann zum Beispiel nur Zeitschriftenaufsätze oder grenzen auf eine bestimmte Sprache oder einen bestimmten Zeitraum ein.
  • Selbstverständlich können Sie Ihre Suchergebnisse problemlos in Literaturverwaltungsprogramme wie Citavi oder Endnote exportieren.
  • Die Titel sind standardmäßig nach Relevanz sortiert. Ähnlich wie bei Suchmaschinen wie Google oder Bing werden die “besten” Titel zuerst angezeigt, dahinter stecken ausgefeilte Algorithmen.

Probieren Sie es aus, wir sind gespannt auf Ihr Feedback! Während der Betaphase werden wir den Katalog plus ständig weiter entwickeln und sind dazu sehr an Ihren Anregungen und Verbesserungsvorschlägen interessiert. In einiger Zeit wird der Katalog plus unseren aktuellen Katalog ablösen. Um so wichtiger ist es für Sie und für uns, jetzt möglichst viel auszuprobieren! Ihre Rückmeldungen helfen uns bei der endgültigen Gestaltung des neuen Katalogs plus.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare und Ihr Feedback!

Tags: RSS-Feed für

Tägliche Führungen vom 6. bis 10. Oktober

Dienstag, 30.09.2014
 
  • Sie sind neu an der TU Dortmund?
  • Sie würden gerne das achteckige Gebäude gegenüber der Mensa kennenlernen?
  • Sie sind unsicher, ob Sie sich dort wohlfühlen werden?
  • Sie möchten einfach mal reinschnuppern?

Kommen Sie uns besuchen! Wir bieten Ihnen in der Orientierungsphase kurze Führungen durch die Universitätsbibliothek an.
Zusätzlich zu den bereits vereinbarten fachlichen Bibliothekseinführungen (Übersicht aktuelle Führungen und Kurse) zeigen wir Ihnen bei einem kleinen Rundgang das Gebäude und machen Sie mit den wichtigsten Grundlagen vertraut.

Wann: Montag, den 6.10. bis Freitag, den 10.10.2014, jeweils um 10.15 Uhr oder um 14.15 Uhr
Dauer: max. 30 Minuten
Treffpunkt: Foyer der Zentralbibliothek, Vogelpothsweg 76

Tags: RSS-Feed für

Bibliothek am 3. Oktober geschlossen

Montag, 29.09.2014
 

Bitte denken Sie daran, dass die Bibliothek am Freitag, den 3. Oktober 2014 aufgrund des Feiertages (Tag der Deutschen Einheit) geschlossen bleibt. Am Samstag, den 4.10. öffnen wir wie gewohnt um 9.00 Uhr.

Unsere regulären Öffnungszeiten

Tags: RSS-Feed für

Testzugang zu Zeitschriftenarchiven des Oldenbourg-Verlags

Montag, 29.09.2014
 

Die elektronischen Zeitschriftenarchive der nachfolgenden Titel stehen Ihnen im Rahmen eines Testzugangs bis zum Ende des Jahres 2014 zur Verfügung:

Für Rückfragen wenden Sie sich an Ihre fachlichen Ansprechpartnerinnen und -partner oder schreiben Sie einen Kommentar zu diesem Blogbeitrag.

Viel Spaß beim Stöbern!

Tags: RSS-Feed für , RSS-Feed für

Umgestaltung Erdgeschoss: Raum E 1 gesperrt

Freitag, 26.09.2014
 

E 1 ab Montag, 29.09.2014, 16.00 Uhr für ca. eine Woche geschlossen

Der Lernort Bibliothek macht einen weiteren Sprung nach vorne: Der Raum E 1 im Erdgeschoss (ehemaliger Zeitschriftenlesesaal) erhält einen neuen Teppichboden! Der Austausch des Bodenbelags wird etwa eine Woche dauern.

Die Entfernung des alten Bodenbelags ist leider mit unvermeidbarem Lärm verbunden. Die besonders lärmintensiven Arbeiten werden daher ab dem späten Nachmittag durchgeführt.

Wo finde ich was?

  • Aktuelle Zeitschriftenhefte und Zeitungen
    Die Zeitschriften in E 1 sind während des Teppichaustauschs nicht für Sie zugänglich. Bitte wenden Sie sich an die Information im Servicezentrum!
  • Reservierte Bücher
    Die reservierten Bücher finden Sie vorübergehend in den Regalen direkt gegenüber den Scannern (an der Außenseite des Raums E1).
  • Arbeitsplätze
    Das Angebot an Einzelarbeitsplätzen ist in der Umbauzeit eingeschränkt. Bitte weichen Sie bei Bedarf auf die Ruhezonen im 2. und 3. Obergeschoss aus.

Der neue Teppich ist nur der Anfang: Anschließend haben wir ab November eine neue Möblierung geplant, die den Raum noch vielseitiger nutzbar macht. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Tags: RSS-Feed für

2. Oktober 2014: Eingeschränkte Öffnungs- und Servicezeiten

Freitag, 26.09.2014
 

Aufgrund einer internen Veranstaltung am Donnerstag, den 2. Oktober, öffnen fast alle Bereichsbibliotheken später. Die Öffnungszeiten im Einzelnen:

  • Die Emil-Figge-Bibliothek ist von 8.00 – 20.00 Uhr geöffnet.
  • Die Zentralbibliothek öffnet um 7.00 Uhr, bietet jedoch von 8.00 bis 9.00 Uhr nur einen eingeschränkten Service (keine Neuanmeldungen, keine Ausgabe oder Rückgabe von Fernleihbestellungen, keine Beratung).

Tags: RSS-Feed für

25.09.2014: Eingeschränkte Öffnungs- und Servicezeiten

Dienstag, 23.09.2014
 

Aufgrund einer internen Veranstaltung am Donnerstag, den 25. September 2014, ändern sich folgende Öffnungszeiten in den Bereichsbibliotheken:

  • Bereichsbibliothek Architektur und Bauingenieurwesen: 09.30 – 16.00 Uhr
  • Bereichsbibliothek Mathematik und Statistik: 09.15 – 18.00 Uhr
  • Bereichsbibliothek Raumplanung: 09.30 – 18.00 Uhr
  • Bereichsbibliothek Sozialforschungsstelle: 10.00 – 12.00 Uhr, 13.00 -15.00 Uhr
  • Otto-Hahn-Bibliothek 1: 09.15 – 18.00 Uhr
  • Otto-Hahn-Bibliothek 2: 09.15 – 18.00 Uhr

Ausnahme: Die Emil-Figge-Bibliothek ist wie gewohnt ab 8.00 Uhr geöffnet.

Die Zentralbibliothek öffnet um 7.00 Uhr, bietet jedoch von 8.00 bis 9.00 Uhr nur einen eingeschränkten Service (keine Neuanmeldungen, keine Ausgabe oder Rückgabe von Fernleihbestellungen, keine Beratung).

Tags: RSS-Feed für

24.09.2014: Otto-Hahn-Bibliothek 2 öffnet um 10.00 Uhr

Dienstag, 23.09.2014
 

Die Otto-Hahn-Bibliothek 2 im Chemiegebäude ist am Mittwoch, den 24. September 2014 erst ab 10.00 Uhr geöffnet.

Reguläre Öffnungszeiten und weitere Informationen: Otto-Hahn-Bibliothek 2

Tags: RSS-Feed für

Bereichsbibliothek Sozialforschungsstelle: veränderte Öffnungszeiten

Freitag, 19.09.2014
 

Öffnungszeiten der Bereichsbibliothek Sozialforschungsstelle vom 22.09. – 06.10.2014:

Montag – Mittwoch: 09.00 – 12.00 Uhr, 13.00 – 15.00 Uhr
Donnerstag: 10.00 – 12.00 Uhr, 13.00 – 15.00 Uhr
Freitag: geschlossen

Aktuelle Ergänzung: Aufgrund einer internen Veranstaltung am Donnerstag, 02.10.2014 erst ab 10.00 Uhr geöffnet!

Reguläre Öffnungszeiten und weitere Informationen: Bereichsbibliothek Sozialforschungsstelle

Tags: RSS-Feed für , RSS-Feed für

JSTOR – das digitalisierte Zeitschriftenarchiv

Donnerstag, 11.09.2014
 

Sie brauchen dringend einen wissenschaftlichen Aufsatz? Am liebsten sofort und in elektronischer Form? Mit JSTOR haben Sie den Zugriff! Und jetzt exklusiv der Testzugriff bis zum 5. November 2014 auf digitalisierte Zeitschriften, die wir bislang noch nicht lizenziert hatten.

JSTOR ist ein Online-Archiv mit ausgewählten Fachzeitschriften aus vielen wissenschaftlichen Disziplinen. Die Texte werden mittels Retrodigitalisierung in elektronische Form gebracht. Viele von Ihnen kennen und nutzen bereits seit Jahren erfolgreich unsere elektronischen Volltexte, die über JSTOR zur Verfügung gestellt werden. Dieser zusätzliche Testzugang enthält die Archiv-Kollektionen Arts & Sciences I, Arts & Sciences IV – XIII, Life Sciences, Business IV, Hebrew Journals und Jewish Studies und das Current Scholarship Program.

Ihre Bibliothek wünscht Ihnen viel Spaß beim Testen.

Tags: RSS-Feed für , RSS-Feed für

UniCard jetzt Bibliotheksausweis für alle TU-Angehörigen

Mittwoch, 10.09.2014
 

Eine Karte weniger!
Ab sofort können alle Angehörigen der TU Dortmund ihre UniCard auch als Bibliotheksausweis verwenden. Mit der UniCard leihen Sie Medien in der Bibliothek aus, bezahlen in der Mensa oder nutzen die Kopier- und Druckstationen.

Kamen bisher nur TU-Studierende in diesen Genuss, haben nun auch alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eine Karte weniger im Portemonnaie. Der Geldkartenchip auf der UniCard kann selbstverständlich auch anderswo zum Bezahlen verwendet werden, sei es im Parkhaus oder am Briefmarkenautomaten.
Mit Ihrem Uni-Account melden Sie sich problemlos in Ihrem Bibliothekskonto oder für die Fernleihe an.

Sie haben noch keine UniCard?
Beantragung sowie nähere Informationen zur UniCard (nach Anmeldung im ServicePortal)
Drucken und Kopieren mit der Geldkarte

Tags: RSS-Feed für , RSS-Feed für