UB-Blog - Weblog der Universitätsbibliothek Dortmund

UB-Blog - Weblog der Universitätsbibliothek Dortmund

Tag: » Kurs

Neuer Schulungsraum in der Bibliothek

Donnerstag, 23.05.2013
 

Anfang März 2013 wurde der neue Schulungsraum in der Zentralbibliothek in Betrieb genommen. Er befindet sich im 2. Obergeschoss der Zentralbibliothek.
Nicht nur der Bedarf an Lern- und Arbeitsplätzen wächst stetig, sondern auch die Wünsche nach einem adäquatem Umgang mit Literaturrecherchen und Literaturverwaltungssystemen. Insbesondere die Recherche nach elektronischen Büchern und Zeitschriften bedeutet aufgrund der unterschiedlichen Nachweissysteme einen größeren Schulungsaufwand.

  • Der neue Schulungsraum trägt diesem Umstand Rechnung: statt der früheren 10 Plätze gibt es nun 26 Plätze. Auf Wunsch bekommt jeder Schulungsteilnehmer ein Laptop zur Verfügung gestellt. Selbstverständlich darf auch das eigene Notebook mitgebracht und verwendet werden.
  • Der helle und freundliche Raum ist mit WLAN ausgestattet und ansprechend möbliert. Circa 400 Teilnehmer konnten in ungefähr 25 Veranstaltungen im Rahmen der allgemeinen und fachlichen Literaturrecherchekurse und für das Literaturverwaltungsprogramm Citavi bereits in den ersten zwei Monaten geschult werden.

Tags: RSS-Feed für

Citavi: Neue Kurstermine und Update auf 3.1 / Team-Funktion

Montag, 18.07.2011
 

Interessieren Sie sich für das Literaturverwaltungsprogramm Citavi?

Die Universitätsbibliothek bietet auch im Wintersemester wieder Citavi-Schulungen an, um Ihnen einen Einblick in das Programm zu geben. Nähere Informationen finden Sie auf unserer Webseite Literaturverwaltungsprogramm Citavi.

Sie können sich ab sofort zu den Kursen anmelden. Nach einem zweistündigen Kurs sind Sie in der Lage,

  • Literaturnachweise nach Citavi zu importieren,
  • die Literatur sowie Ihr eigenes Wissen zu dem jeweiligen Thema im Programm zu strukturieren,
  • Literaturbelege und ein Literaturverzeichnis für Ihre wissenschaftliche Arbeit mit Citavi zu formatieren.

Sie nutzen Citavi bereits, haben aber noch Fragen?

  • Mailen Sie an citavi@ub.tu-dortmund.de oder
  • schauen Sie dienstags zwischen 12.00 und 13.00 Uhr in der Citavi-Sprechstunde vorbei (an der Infotheke im Erdgeschoss der Zentralbibliothek).

Übrigens: In Kürze erscheint die Citavi Version 3.1, die eine neue Team-Funktion bietet: Mehrere Personen können damit zeitgleich ein Citavi-Projekt bearbeiten, wenn die Datei auf einem gemeinsamen Netzlaufwerk gespeichert ist. Wir werden Sie über den UB-Blog informieren, wenn das Update erfolgt ist.

Tags: RSS-Feed für , RSS-Feed für

Neu im Angebot: Videotutorials

Dienstag, 25.01.2011
 

Wie finde ich Bücher im Katalog? Wie kann ich E-Books und elektronische Zeitschriften von Zuhause aus lesen? Kann ich auch außerhalb des Campus’ in Datenbanken recherchieren? Auf solche und andere praktische Fragen zur Literaturversorgung geben Ihnen unsere Videotutorials anschaulich Auskunft.

Sie erfahren,

  • wie Sie Bücher und Aufsätze von Ihrer Literaturliste in der Universitätsbibliothek finden
  • wie Sie eine Fernleihe aufgeben, falls ein Buch oder eine Zeitschrift in Dortmund nicht vorhanden sein sollte
  • wie Sie elektronische Medien bequem von zuhause nutzen können, also wie Sie vom heimischen Schreibtisch aus E-Books und E-Zeitschriften lesen oder in Datenbanken recherchieren können
  • wie Sie über aktuelle Informationen und neue Angebote der Bibliothek auf dem Laufenden bleiben und sich über die neuesten Inhalte wichtiger Fachzeitschriften informieren können

Sie finden die Videotutorials auf unserer Webseite oder in unserem Youtube-Kanal. Übrigens: Die Tutorials werden am Freitag, 28.01.2011 im Rahmen der “TU-Welt der Möglichkeiten” auf der Tagung “eLEARNing-TUDo2011″ im IBZ vorgestellt.

Sollten Sie andere Fragen zur Bibliotheksbenutzung und Literatursuche haben, wenden Sie sich gerne an unsere Informationsabteilung.

Tags: RSS-Feed für , RSS-Feed für

Literaturverwaltung mit Citavi

Freitag, 14.05.2010
 

Seit April 2010 wird in der Universitätsbibliothek ein Einführungskurs für Citavi-Einsteiger angeboten.
In zwei Stunden werden die grundlegenden Funktionen des Literaturverwaltungssystems erläutert und geübt. Neben der Literaturverwaltung bietet Citavi auch eine Wissensorganisation und eine Aufgabenplanung an.
Auf unserer Informationsseite bekommen Sie Hinweise, wie Sie Citavi als Campuslizenz abonnieren können.

Hier können Sie sich zu den freien Terminen anmelden!

  • Mittwoch, 26.05.2010, 09.00 – 11.00 Uhr
  • Freitag, 11.06.2010, 10.00 – 12.00 Uhr
  • Montag, 21.06.2010, 14.00 – 16.00 Uhr

Ort: Schulungsraum Z 11 im 1. Untergeschoss der Zentralbibliothek.
Sie können uns auch gerne ansprechen, wenn Sie mit einer Gruppe zusammen kommen möchten:
citavi@ub.tu-dortmund.de
Wir freuen uns auf Sie!

Tags: RSS-Feed für , RSS-Feed für

Recherchekurs für Informatik und Elektrotechnik

Dienstag, 16.06.2009
 

Am Donnerstag, dem 25.06.2009, findet um 14.00 Uhr in der Zentralbibliothek, Raum Z11, der nächste Recherchekurs für Angehörige der Fachbereiche Informatik und Elektrotechnik statt. Der Kurs richtet sich an Studierende im Hauptstudium und Lehrstuhlangehörige, die sich über das Angebot der Recherchemöglichkeiten und deren Nutzung informieren möchten.

Interessierte melden sich bitte bei Gabriele Schönfelder.

Tags: RSS-Feed für , RSS-Feed für , RSS-Feed für

Recherchekurse Theologie – noch freie Plätze!

Freitag, 05.06.2009
 

Am Mittwoch, den 24. Juni 2009, findet von 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr ein Kurs zur fachlichen Literatursuche für die Fächer Katholische und Evangelische Theologie statt. Die Veranstaltung richtet sich an Studierende und Mitarbeiter/innen der beiden Fächer.

Veranstaltungsort ist Raum Z 11 im 1. Untergeschoss der Zentralbibliothek. Ein weiterer Kurs findet statt am Mittwoch, den 01.07.2009 von 14.00 – 15.30 Uhr.

Anmeldungen bitte an Dr. Stephanie Marra

Tags: RSS-Feed für , RSS-Feed für , RSS-Feed für

Recherchekurs für Elektrotechnik und Informatik

Montag, 02.02.2009
 

Auch im Jahr 2009 finden wieder Kurse zur Literatursuche für Angehörige der Fakultäten Informatik sowie Elektrotechnik und Informationstechnik statt. Besonders angesprochen sind Studierende im Hauptstudium und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Fakultäten.

Die nächste Veranstaltung beginnt
am 05.02.2009 um 14.00 Uhr in der Zentralbibliothek, Raum Z11 im 1. Untergeschoss.

Interessenten melden sich bitte an bei Gabriele Schönfelder.

Für Proseminare, Projektgruppen u.ä. können auch gesonderte Termine verabredet werden.

Tags: RSS-Feed für , RSS-Feed für , RSS-Feed für

Recherchekurs für Informatik und Elektrotechnik – zum letzten Mal im Jahr 2008

Montag, 08.12.2008
 

Am 11.12.2008 findet um 14.00 Uhr im Schulungsraum Z11 der Zentralbibliothek ein Recherchekurs für Angehörige der Fakultäten Informatik und Elektrotechnik statt. Der Kurs richtet sich an Studierende im Hauptstudium und Lehrstuhlangehörige. Es sind noch einige Plätze frei.

Interessierte melden Sich bitte bei Gabriele Schönfelder.

Tags: RSS-Feed für , RSS-Feed für , RSS-Feed für

Recherchekurs Kunst und Textil – noch freie Plätze!

Dienstag, 25.11.2008
 

Am Donnerstag, den 4. Dezember 2008, findet um 10:00 Uhr c.t. in der Zentralbibliothek, 1. Untergeschoss, Raum Z 11, ein zweistündiger Recherchekurs für Studierende der Fächer Kunst und Textil statt. Es sind noch einige Plätze frei.

In dieser Veranstaltung lernen Sie die wichtigsten Literaturdatenbanken für beide Fächer kennen. Im Anschluss wird die optimale Nutzung dieser Angebote geübt.

Weitere Einzelveranstaltungen finden jeweils statt am

  • Mittwoch, 14. Januar 2009, 14:00 Uhr c.t.
  • Mittwoch, 04. Februar 2009, 14:00 Uhr c.t.

In Absprache können auch weitere Termine vereinbart werden.

Interessierte melden sich bitte bei Dr. Stephanie Marra.

Tags: RSS-Feed für , RSS-Feed für , RSS-Feed für , RSS-Feed für

Recherchekurs Theologie – noch freie Plätze!

Dienstag, 25.11.2008
 

Am Dienstag, den 2. Dezember 2008, findet um 14:00 Uhr s.t. in der Zentralbibliothek, 1. Untergeschoss, Raum Z 11, eine zweistündige Einführung in die fachliche Literaturrecherche für das Fach Theologie statt. Behandelt werden verschiedene Fachdatenbanken wie z.B. die RKE und der Index Theologicus (IxTheo).

Weitere Einzelveranstaltungen finden jeweils statt am

  • Montag, 15. Dezember 2008, 14:00 Uhr s.t.
  • Donnerstag, 18. Dezember 2008, 14:00 Uhr s.t.
  • Montag, 26. Januar 2009, 10:00 Uhr s.t.

In Absprache können auch weitere Termine vereinbart werden.

Anmeldungen bitte an Dr. Stephanie Marra

Tags: RSS-Feed für , RSS-Feed für , RSS-Feed für