Universitätsbibliothek Dortmund
Weiter auf dem Weg zur virtuellen Bibliothek! Bibliotheken nutzen das Internet.
Erste INETBIB-Tagung in der Universitätsbibliothek Dortmund vom 11. - 13.3.1996

Fortbildungsveranstaltung für Mitarbeiter/-innen in Bibliotheken im Rahmen des Fortbildungsprogramms des Hochschulbibliothekszentrums Nordrhein-Westfalen, veranstaltet von der UB Dortmund in der UB Dortmund


Programm

Durch klicken auf die Namen der Referenten/Referentinnen erhalten Sie deren Abstracts/Vorträge!!!

1. Tag: Montag, 11.03.1996

Ab 11.00 Uhr Anmeldung und Kaffee

11.45 Begrüßung durch den Rektor der Universität Dortmund
Eröffnung, Begrüßung und Einführung
Univ.-Prof. Dr. Albert Klein
Nagelsmeier-Linke, UB Dortmund

Thema: Fachreferate im Internet (Vorträge mit Diskussion)
12.00 - 12.45 Sondersammelgebiete im Internet:
Bibliothekskooperation im World-Wide-Web am Beispiel des WEBIS-Projektes
Ahlers
12.45 - 13.30 Suchmaschinen im Internet Koch
13.30 - 14.15 Anforderungen an Internetbasierte Informationssysteme von Bibliotheken Binder
14.15 - 15.00 Clearinghouses als Vermittlungsstellen für Fachinformationen Dr. Rusch-Feja

15.00 - 15.30 Kaffee

Thema: Berichte über den Stand der Dinge (Vorträge mit Diskussion)
15.30 - 16.15 Von der Fernleihe zur Dokumentlieferung:
überregionale Bestrebungen zur Verbesserung der Literaturversorgung
Dugall
16.15 - 17.15 Öffentliche und wissenschaftliche Bibliotheken zusammen?!
Kooperationsversuche - Zum Beispiel: Paderborn;
Projektbericht: "Verbundkatalogisierung für öffentliche Bibliotheken"
May, Hommes
17.15 - 18.00 Das Internet und die Folgen: Erfahrungen und Perspektiven einer britischen Universitätsbibliothek Parker

20.00 Abend-Treff


2. Tag: Dienstag, 12.03.1996

Thema: Aus der Praxis in Bibliotheken (Vorträge mit Diskussion)
9.00 - 9.45 Am Beispiel HBZ: Was macht eine Verbundzentrale? Dr. Seiffert
9.45 - 10.30 Am Beispiel der UB Dortmund: Wir starten ins Internet. Nagelsmeier-Linke

10.30 - 11.00 Pause

11.00 - 11.45 Der multifunktionale Benutzerarbeitsplatz. Niggemeyer
11.45 - 12.45 Zeitschriften im Internet: Publizieren und Recherchieren Griepke, Moebius

13.00 - 14.00 Mittagspause

Thema: Auswirkungen des Internet auf die Arbeit in Bibliotheken (Workshops in Gruppen)
14.00 Wir katalogisieren das Internet Cremer, Münnich, Payer;
Moderation: Cremer
14.00 Aufbau und Pflege eines WWW-Servers:
Der tägliche Kleinkram mit WWW und HTML
Budel, Haake, Werner;
Moderation: Haake
14.00 EMail und die Folgen:
Ein neues Kommunikationsmittel in Bibliotheken
Jedwabski, Obst, Schaarwächter;
Moderation: Jedwabski
14.00 WWW - Was wollen wir:
Hyper-G, Z39.50, WAIS, Java?
Hergeth, Hanf, Pfeifer, Dr. Tochtermann;
Moderation: Dr. Tochtermann

Am Nachmittag ab ca. 16.30 Uhr besteht die Möglichkeit, an einer Vorführung der Fa. Engineering Information Inc. über ihre Produkte im Internet teilzunehmen. Genauere Hinweise werden über das Tagungsbüro während der Tagung bekanntgegeben.

Ab 19.00 Abend-Treffpunkt


3. Tag: Mittwoch, 13.03.1996

Thema: Blicke in die Zukunft (Vorträge mit Diskussion)
9.00 - 9.45 Hypertextbasierte OPACs im World Wide Web Waetjen
9.45 - 10.30 Internet-Ausbildung am Fachbereich Bibliotheks- und Informationswesen der FH Kön:
Ziele und praktische Erfahrungen
Prof. Dr. Oßwald

10.30 - 11.00 Pause

11.00 - 11.45 Bibliotheken und Software-Firmen: Notwendige Zusammenarbeit? Heinisch
11.45 - 12.30 Bibliotheken, Verbundzentralen und Internet:
Was bringt die Zukunft?
Dr. Schmidt
12.30 - 14.00 Abschlußplenum: Berichte aus Workshops; Resümee Nagelsmeier-Linke

ca. 14 Uhr: Ende

Stand: 09.07.96

Stefan Budel