Friedrich-Ebert-Stiftung (FES) Bonn   Universitätsbibliothek Dortmund   Universitäts- und Landesbibliothek Bonn   ImageWare Components GmbH



InetBib2004
8. InetBib-Tagung vom 03. bis 05. November 2004 in Bonn

ABSTRACT

 
Kühne GmbH


Freitag, 05.11.2004 
Block 7: Wissensmanagement
09:30 - 10:00 
Vortragssaal
Abstract
Wissensmanagement an der Deutschen Sporthochschule Köln:
Konzept, technische Realisation und praktische Erfahrungen

Mail an Dr. Ulrike Wigger senden Dr. Ulrike Wigger,  Deutsche Sporthochschule Köln

InetBib-Man

Seit Anfang 2001 stellt die Deutsche Sporthochschule Köln mit ihrem Projekt "Sport-eL" zahlreiche, selbst produzierte eLearning-Angebote bereit. Im Jahr 2003 wurden zusätzlich zur Lernplattform - dem Online Campus - weitere Teile der Informationsarchitektur, das Content Management sowie das WebSphere Portal, implementiert. Dadurch können neben den Studierenden auch Vereine, Verbände und die breite Öffentlichkeit die Lehr- und Lernmaterialien nutzen. Die folgende Abbildung verdeutliche die Gesamtarchitektur des Wissensmanagements an der Deutschen Sporthochschule Köln:

DSHS INfrastruktur

Komplexe, vielfältige Inhalte, durchorganisierte Produktion mit mehr als 60 PC-Arbeitsplätzen: Wie verwaltet man die Inhalte übersichtlich, wie organisiert man die Produktionsphasen effizient? Und wie kann man das enorme Wissenspotenzial einer Hochschule besser verfügbar machen und Gewinn bringend nach außen transportieren?

Bereits heute kooperieren zwölf Institute mit 20 wissenschaftlichen Mitarbeitern und 80 Studierenden in der so genannten "Sport-eL Factory". Gearbeitet wird mit wellenförmiger Skills-Verbreitung, in der die Generation der jungen Studierenden in Expertenteams für Bildverarbeitung, Audio-Video-Bearbeitung, Präsentationserstellung und Animationen qualifiziert werden. Diese Arbeitsmethode ist Teil der Nachhaltigkeitsstrategie. Absolventen nehmen die in der Factory erworbenen Kenntnisse für ihre spätere Berufspraxis mit. Nach diesem Modell wird nun auch das ePublishing-Haus für sportwissenschaftliche Produkte und Lernmaterialien der Deutschen Sporthochschule Köln aufgebaut.
 
 
 
 


Die InetBib-Tagung findet regelmäßig statt und ist ein Kongress der Teilnehmer der gleichnamigen Liste.
Für Fragen oder Anregungen schicken Sie bitte eine Mail an
bonn@inetbib.de.
Für Informationen über die Tagungen der letzten Jahre und noch vieles mehr:
www.inetbib.de.
Stand: 29.09.2004