10. InetBib-Tagung vom 09. bis 11. April 2008 in Würzburg
Veranstalter: Universitätsbibliothek Würzburg, Bibliothek der Fachhochschule Würzburg-Schweinfurt, Stadtbücherei Würzburg, Universitätsbibliothek Dortmund

InetBib 2.0 10. InetBib-Tagung vom 09. bis 11. April 2008 in Sanderring 2, Würzburg
 
Veranstalter:

Abstract: KnowEsis, die e-Science-Solutions von FIZ Karlsruhe

Ute Rusnak
FIZ Karlsruhe

Die Art, wie im Forschungsprozess Fachwissen geschaffen, verarbeitet, verbreitet und archiviert wird, ändert sich grundlegend. In Zukunft werden Wissenschaftler aus aller Welt in virtuellen, internetbasierten Arbeitsumgebungen zusammenarbeiten können. Diese durch neue digitale Arbeitsmöglichkeiten erweiterte Wissenschaft wird als e-Science - enhanced science - bezeichnet. Innovative Infrastrukturen und Dienstleistungen für Kommunikation, Information und Publikation sind für die neuen dynamischen Formen des wissenschaftlichen Arbeitens erforderlich.

eSciDoc ist ein gemeinsames Projekt der Max-Planck-Gesellschaft und von FIZ Karlsruhe, gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF), das eine e-Science-Plattform der nächsten Generation entwickelt. Mit eSciDoc entsteht eine umfassende Infrastruktur, die ein effizientes und nachhaltiges digitales Wissens- und Informationsmanagement ermöglicht. KnowEsis, die neuen e-Science-Solutions von FIZ Karlsruhe auf Basis der eSciDoc-Infrastruktur, sind eines der ersten verfügbaren Angebote, das multidisziplinäre Forschungsorganisationen und Hochschulen dabei unterstützt, den vielfältigen Anforderungen auf dem wichtigen Gebiet e-Science zu begegnen. Wissenschaftler und Informationsressourcen in virtuellen Wissensumgebungen zu verbinden, ist eine der Hauptaktivitäten innerhalb von FIZ Karlsruhes langfristiger Strategie.