12. InetBib-Tagung vom 4. bis 6. März 2013 in Berlin
Veranstalter: Computer- und Medienservice, Institut für Bibliotheks- und Informationswissenschaft und Universitätsbibliothek der Humboldt-Universität zu Berlin sowie die Universitätsbibliothek Dortmund

12. InetBib-Tagung vom 4. bis 6. März 2013 im Audimax der Humboldt-Universität zu Berlin
 
Veranstalter: Computer- und Medienservice, Institut für Bibliotheks- und Informationswissenschaft und Universitätsbibliothek der Humboldt-Universität zu Berlin

Abstract: 10 Jahre Usability-Evaluation virtueller Bibliotheken: Lessons Learned

Prof. Dr. Ursula Schulz
Department Information der Hochschule für angewandte Wissenschaften Hamburg

Im Rahmen von Forschung und Lehre wurden am Department Information der HAW Hamburg seit mehr als 10 Jahren virtuelle (Fach-)Bibliotheken evaluiert. Die resultierenden Berichte entstanden in Form supervidierter studentischer Usability-Studien, die von diversen bibliothekarischen Institutionen in Auftrag geben worden waren. Es ist an der Zeit, unsere Befunde der Berufsöffentlichkeit im Sinne von Lessons Learned zur Verfügung zu stellen. Vor allem zeigte sich immer wieder, wie verschieden die Vorstellungen über die angemessene Präsentation von bibliographischen Daten und von qualitätsgeprüften Informationsressourcen sind. Alles, was wir über das Informationsverhalten von unseren Kunden wissen, deutet auf ein mentales Modell von Informationstools hin, das sehr verschieden ist von unserem, dem der Metadatenexperten. Eine Selektion einer Befundsammlung aus 11 Studien (darunter einige ViFas, aber auch The Euopean Filmgateway und The Euopean Library) kann zukünftige Projekte dabei unterstützen, bibliothekarische Suchtools zu bauen, die den mentalen Modellen von Bibliothekskunden besser Rechnung tragen, als es bisher der Fall war.