Alternative zum nachfolgenden Chat: E-Mail an die Info-Abteilung

Info-Chat
Sie sind hier:

ORCID

Bei der ORCID iD (Open Researcher and Contributor ID) handelt es sich um einen Identifikator für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, der es ermöglicht, Personen eindeutig zu identifizieren und damit ihren Forschungsergebnissen zuzuordnen. Forscherinnen und Forscher können sich selbst für eine ORCID iD registrieren.

Ihre Vorteile

Bessere Sichtbarkeit Ihrer Forschung, mehr Vernetzung - und das mit wenig Aufwand!

Ihre Rechte

Sie haben die volle Kontrolle!

Datenschutz

  • "Die datenschutzrechtliche Begutachtung von ORCID hat keine gravierenden Mängel feststellen können. Im Gegenteil, das System unterstützt mit seinen Privacy-Funktionalitäten die Nutzerinnen und Nutzer bei der Ausübung ihres Rechts auf informationelle Selbstbestimmung und hat diesbezüglich stellenweise durchaus Vorbildcharakter. Durch die Konzipierung als Nutzerkontrolliertes Identitätsmanagementsystem können die Nutzer des Portals jederzeit einsehen und kontrollieren, welche Daten wie auf der Plattform verarbeitet werden und wer, wann auf die Daten Zugriff hat." [...], Gutachten S. 49
  • ORCID aus datenschutzrechtlicher Sicht (vollständiges Gutachten)

Mit ORCID starten

Sie sind nicht sicher, ob Sie bereits eine ORCID iD haben? Suchen Sie direkt bei ORCID nach Ihrem Namen.

In 3 Schritten registriert!

Hier geht es zur ORCID-Registrierung.

  1. Loggen Sie sich mit Ihrem Uni-Account ein.
  2. Räumen Sie der UB Dortmund die drei aufgeführten Rechte ein.
  3. Registrieren Sie sich bei ORCID. Falls Sie bereits eine ORCID iD besitzen, geben Sie nach Anmeldung mit dem Uni-Account Ihre ORCID-Daten ein. Damit machen Sie die TU Dortmund zur "trusted party".

Fragen?

14.09.17