UB-Blog - Weblog der Universitätsbibliothek Dortmund

UB-Blog - Weblog der Universitätsbibliothek Dortmund

Testzugang zu JoVE Video Journal und Science Education

Freitag, 12.04.2019

Testzeitraum 15. April bis 26. Mai

Bis zum 26.5.2019 steht der TU Dortmund ein Testzugang zum JoVE Video Journal [1] und zu JoVE Science Education [2] zur Verfügung. JoVE ist die Abkürzung für „Journal of Visualized Experiments“, eine elektronische Zeitschrift, in der per Video aufgezeichnete Experimente veröffentlicht werden.
Zurzeit enthält JoVE mehr als 9000 wissenschaftliche Video-Artikel und 900 Lehrvideos.

  • [1] JoVE Video Journal
    Das JoVE Video Journal ist ein peer-reviewed Video-Journal, in dem in einem visuellen Format experimentelle Techniken aus den Bereichen Natur- und Ingenieurwissenschaften, Medizin und Biowissenschaften publiziert werden.
  • [2] JoVE Science Education
    In JoVE Science Education werden Lehrvideos zu grundlegenden Themen aus den Natur- und Ingenieurwissenschaften und der Psychologie gezeigt.

Tags: , ,

Testzugang zu IEEE E-Learning-Tutorials

Montag, 08.04.2019

Vom 08.04.2019 bis zum 05.05.2019 steht der TU Dortmund ein Testzugang zu E-Learning-Tutorials des Institute of Electrical and Electronics Engineers (IEEE) zum Thema „Internet der Dinge“ zur Verfügung. Sie können auf folgende Tutorials zugreifen:

Die Tutorials sind einstündige Einführungen in die oben aufgeführten Themen.

Tags: , ,

Öffnungszeiten Ostern 2019

Donnerstag, 04.04.2019

2 gelbe Tulpen

Von Karfreitag bis Ostermontag geschlossen

  • Die Bibliothek ist geschlossen von Freitag, den 19. April bis Montag, den 22. April 2019.
  • Ab Dienstag, den 23. April haben wir wieder zu den regulären Öffnungszeiten für Sie geöffnet.
  • Wir wünschen Ihnen schöne Ostertage!
Bildquelle: Petra Bork / pixelio.de

Tags:

Hurra, der Lenz ist da – Futter für’s neue Semester

Dienstag, 02.04.2019

E-Books für die Wirtschaftswissenschaften

Frühlingsblumen blühen und man kann schon die ersten Sonnenstrahlen im Freien genießen. Für Wirtschaftswissenschaftlerinnen und Wirtschaftswissenschaftler bieten die Routledge Handbooks Online [1] digitalen Lesestoff zur Vorbereitung des kommenden Semesters. Die E-Books sind seit kurzem für Sie freigeschaltet und über Katalog plus zugänglich, für Angehörige der TU Dortmund auch außerhalb des Campus [2].

Die vielfältigen Themen erstrecken sich vom „Companion to accounting information systems“ über „critical marketing“ und „media management“ bis hin zum „Handbook of the history of women’s economic thought“, „entrepreneurship in developing economies“ oder „risk, crisis and security in business“.

Viel Spaß bei der Lektüre!

Tags: , ,

Ausstellung „barriere:zonen“

Montag, 25.03.2019

4.4.2019 – 2.5.2019

Die englischsprachige Ausstellung „barrier:zones – living and surviving with a disability worldwide“ findet in Zusammenarbeit des Lehrgebiets Berufspädagogik und Berufliche Rehabilitation der Fakultät Rehabilitationswissenschaften mit der Universitätsbibliothek statt. Sie begleitet das Seminar „Einen Lebensunterhalt verdienen im globalen Süden – Berufliche Rehabilitation zwischen materiellen Notwendigkeiten und Emanzipationsauftrag“ im Sommersemester 2019.

Die Ausstellung ist eine Leihgabe von Handicap International und zeigt Porträtfotos von Menschen mit Behinderung, deren Leben durch einen Konflikt geprägt wurde oder ist. Die Porträts werden vom 4. April bis zum 2. Mai 2019 im Foyer der Zentralbibliothek zu sehen sein.

  • Ausstellungseröffnung: Donnerstag, 4. April 2019, 17.00 Uhr, Foyer der Zentralbibliothek
    Die Eröffnung ist für alle offen und kostenfrei, Interessierte – insbesondere die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Seminars – sind herzlich eingeladen!
  • Ansprechpartnerin: Yvonne Wechuli
  • Mehr Informationen zur Ausstellung: barriere:zonen

Tags:

Handbuch Kulturmanagement

Mittwoch, 20.03.2019

Kultur pur!

Für alle, die mit Kulturpolitik befasst sind, gibt das Handbuch Kulturmanagement viele praktische Tipps. Neben Fachwissen vermittelt es zahlreiche Inspirationen.
Das Handbuch Kulturmanagement [1] mit Fachartikeln zu Recht, Politik und Praxis im Kulturbereich war 2018 zunächst im Test zugänglich. Seit Anfang 2019 hat die Universitätsbibliothek es fest lizenziert. TU-Angehörige können auch außerhalb des Campus darauf zugreifen [2].

Weitere Informationen

Tags: , , ,

21.03.2019: Bereichsbibliothek Architektur und Bauingenieurwesen öffnet um 12 Uhr

Dienstag, 12.03.2019

Am Donnerstag, den 21. März ist die Bereichsbibliothek Architektur und Bauingenieurwesen wegen einer Personalversammlung erst ab 12 Uhr geöffnet. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Tags:

Zeitschriftenarchive von Wiley jetzt zugänglich

Donnerstag, 21.02.2019

bild-vertragsformularErweiterter Zeitschriftenzugang im Rahmen der erfolgreichen DEAL-Verhandlungen

Mit dem Abschluss eines Vertrags zwischen dem Wiley-Verlag und der DEAL-Verhandlungsgruppe [1] stehen Ihnen alle Zeitschriftentitel, die zum Vertrag gehören, ab Erscheinungsjahr 1997 zur Verfügung.
Die TU Dortmund hat sich dem Projekt DEAL [2] angeschlossen, das bundesweite Lizenzverträge für E-Journals großer Wissenschaftsverlage abschließen und damit den Zugang zu wissenschaftlicher Literatur deutlich verbessern will [3]. Mit dem Wiley-Verlag wurde nun ein erster Vertrag erfolgreich ausgehandelt.

Die 1.489 Zeitschriftentitel [4] werden in Kürze in Katalog plus und in der Elektronischen Zeitschriftenbibliothek nachgewiesen. Suchen Sie vorerst die Wiley-Zeitschriften ab 1997 am besten direkt über die Verlagsplattform von Wiley [5].
Im Laufe der kommenden Monate werden auch die Open Access-Komponenten des Vertrages umgesetzt.

Bildquelle: Thorben Wengert / pixelio.de

Tags:

25.2.-1.3.: Schreibwoche an der TU Dortmund

Freitag, 08.02.2019

Stifte-SchreibblockSie schreiben Ihre Hausarbeit, Bachelor- oder Masterarbeit?

Im Schreibcafé können Sie sich eine ganze Woche lang mit anderen austauschen und sich von Kurzvorträgen inspirieren lassen. Vortragsthemen sind z. B. Textverarbeitung, richtiges Zitieren oder die Literaturrecherche.

Die Schreibwoche findet vom 25.2. bis 1.3. von 9 – 16 Uhr im CDI-Gebäude statt (direkt an der Haltestelle der S-Bahn). Für einen Ausgleich zur intensiven geistigen Arbeit sorgt in der Mittagszeit der Pausenexpress des Hochschulsports.

Veranstaltet wird die Schreibwoche von der Zentrale Studienberatung in Kooperation mit der Universitäts­bibliothek, dem Zentrum für Hochschulbildung mit der Forschungswerkstatt, dem Hochschulsport und der Fakultät Kul­tur­wissen­schaften.

Bildquelle: Henry Klingberg / pixelio.de

Tags:

28.02.2019: Bis 10 Uhr eingeschränkter Service

Montag, 04.02.2019

gruppe

Donnerstag, 28.2.2019:
Service eingeschränkt, am Campus Süd später geöffnet

Die Servicetheken sind wegen einer bibliotheksinternen Veranstaltung mit Wachpersonal besetzt.

  • Zentralbibliothek (8-10 Uhr): Keine UniCard-Ausgabe, Abholung von Fernleihen, Anmeldung, Beratung durch Bibliotheksmitarbeiterinnen und -mitarbeiter. Einzelheiten zum Service in der Zentralbibliothek [1]
  • Emil-Figge-Bibliothek (8-10 Uhr): Keine Ausgabe von Sonderbeständen, Bezahlung mit EC- oder Geldkarte, Beratung durch Bibliotheksmitarbeiter/-innen. Einzelheiten zum Service in der Emil-Figge-Bibliothek [2]
  • Bereichsbibliothek Architektur und Bauingenieurwesen, Bereichsbibliothek Raumplanung erst ab 10 Uhr geöffnet [3]

[1] Servicezeiten in der Zentralbibliothek
[2] Emil-Figge-Bibliothek: Während der gesamten Öffnungszeiten / Nur während der Servicezeiten
[3] Bereichsbibliothek Architektur und Bauingenieurwesen und Bereichsbibliothek Raumplanung: Reguläre Öffnungszeiten

Bildquelle: S. Hofschlaeger / pixelio.de

Tags: