UB-Blog - Weblog der Universitätsbibliothek Dortmund

UB-Blog - Weblog der Universitätsbibliothek Dortmund

Archiv für Dezember, 2017

Wartungsarbeiten an der Bibliothekssoftware am 01.01.2018 ab 15 Uhr

Mittwoch, 20.12.2017

Aufgrund der jährlichen Wartungsarbeiten können am Montag, den 01.01.2018 ab ca. 15.00 Uhr keine Fernleihbestellungen aufgegeben werden.

Bitte beachten Sie: Die Recherche im Katalog plus ist möglich, jedoch bekommen Sie während der Wartung keinerlei Bestandsangaben für die Universitätsbibliothek Dortmund angezeigt.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Tags: ,

Wieder viel Publikum bei der Weihnachtsmusik

Mittwoch, 20.12.2017

Als Dank der Bibliotheksleitung gab es gestern Glühwein und Kekse für die Blechbläser der TU Dortmund. Die Weihnachtsmusik ist noch dreimal um 12 Uhr mittags vom Dach der Bibliothek zu hören.

Neue Öffnungszeiten des ITP ab 2.1.2018

Dienstag, 19.12.2017

Das Informationszentrum Technik und Patente (ITP) ist ab 2. Januar 2018 montags bis freitags von 10 bis 16 Uhr geöffnet.

Im ITP erhalten Sie Beratung und Unterstützung bei Recherchen zu gewerblichen Schutzrechten (Patente, Gebrauchsmuster, Marken und Designs) sowie zu Normen und technischen Regelwerken.

Tags: ,

Prämiert und digital veröffentlicht: Masterarbeiten der TU Dortmund

Dienstag, 19.12.2017

Über die Hälfte der Masterarbeiten, die auf der akademischen Jahresfeier TU Dortmund am 18.12.2017 prämiert worden sind, wurden bereits digital veröffentlicht.

Weltweite Veröffentlichungen

TU-weite Veröffentlichungen

Masterabeiten digital veröffentlichen

  • Veröffentlichen Sie Ihre Masterarbeit auf dem Repositorium der Technischen Universität Dortmund! Betreuer und Prüfungsausschussvorsitzende müssen der Veröffentlichung zuvor zugestimmt haben. Wählen Sie, ob Sie weltweit oder TU-intern veröffentlichen möchten: Eine weltweite Veröffentlichung hat den Vorteil, dass die Arbeit auch über Suchmaschinen zu finden und außerdem langfristig verfügbar ist.
  • Mit Fragen können Sie sich gerne an open-access@tu-dortmund.de wenden.

Tags:

Weihnachtsmusik vom Dach 2017

Dienstag, 12.12.2017

Vom 18. bis 22. Dezember

Zur Einstimmung auf die Weihnachtszeit spielen die Blechbläser der TU Dortmund um 12 Uhr mittags vom Dach der Bibliothek wieder beliebte Weihnachtslieder.

Die von Prof. Günther Rötter ins Leben gerufene stimmungsvolle Aktion ist bereits seit 2008 Tradition an der TU Dortmund. Am letzten Tag bedankt sich die Bibliotheksleitung bei den Musikern mit Glühwein und Keksen.

Viel Spaß beim Zuhören!

Studierendenumfrage zur Bibliothek 2017: Unsere Öffnungszeiten

Montag, 11.12.2017

Liebe Studierende,

eine spezielle Frage in unserer Studierendenumfrage 2017 bezog sich auf die Zufriedenheit mit den Öffnungszeiten der Zentralbibliothek. Der Grund: Wir haben in den letzten Jahren immer wieder gehört, dass Sie sich längere Öffnungszeiten wünschen – aber auch, dass Sie kürzere oder flexiblere Öffnungzeiten bevorzugen würden.grafik-umfrage-2017

Ähnlich viele Befragte wünschen sich eher längere bzw. kürzere Öffnungszeiten. Die überwiegende Mehrheit ist jedoch mit den Öffnungszeiten zufrieden und möchte sie beibehalten.

Die Ergebnisse dieser Umfrage sind zusammen mit Nutzungszahlen der Zentralbibliothek und der Emil-Figge-Bibliothek in unseren Antrag auf Qualitätsverbesserungsmittel eingeflossen. Der Antrag wurde bewilligt, und die Öffnungszeiten bleiben im gewohnten Umfang erhalten.

Damit bleibt die Universitätsbibliothek Dortmund eine der Hochschulbibliotheken in NRW mit den längsten Öffnungszeiten.

Viele Grüße
Ute Engelkenmeier, Universitätsbibliothek Dortmund
Früherer Beitrag zum Thema:

Tags: ,

Nikolausaktion: Buchverkauf – 2 Bücher für 1 Euro

Montag, 04.12.2017

Vom 6.12. bis 22.12. im 2. Untergeschoss und in der Emil-Figge-Bibliothek!

nikolausaktionSo geht’s:

In der Zentralbibliothek bezahlen Sie mit Ihrer EC-Karte oder Geldkarte am Kassenautomaten einen Euro für jeweils zwei Bücher. Zeigen Sie danach Bon und Bücher im Servicezentrum vor, um die Bücher entsichern zu lassen (Servicezeiten von Montag bis Freitag von 7 bis 18 Uhr, am Samstag von 11 bis 16 Uhr). Das war es schon, die Bücher gehören Ihnen.

In der Emil-Figge-Bibliothek kosten zwei Bücher ebenfalls nur einen Euro. Bezahlen Sie direkt vor Ort mit Ihrer EC-Karte oder Geldkarte (Servicezeiten von Montag bis Freitag zwischen 8.00 und 15.00 Uhr). Falls Sie in der Zentralbibliothek bezahlen möchten, können Sie auch den Bon mitbringen.

Tags:

Studierendenumfrage zur Bibliothek 2017: Erste Ergebnisse

Montag, 04.12.2017

Liebe Studierende,

wir haben Sie im April und Mai nach Ihrer Meinung gefragt … und über 1.200 haben geantwortet. Herzlichen Dank!

Die meisten Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Umfrage sind mit den Serviceangeboten der Universitätsbibliothek sehr zufrieden (70% ziemlich zufrieden und 12% völlig zufrieden).

grafik-umfrage-2017Derzeit werten wir die Daten und vor allem Ihre Vorschläge und Kritik genauer aus. In den nächsten Wochen werden wir Sie an dieser Stelle über einzelne Ergebnisse informieren und Maßnahmen aufzeigen, die wir umsetzen können.

Themenfelder werden dabei sein: Öffnungszeiten, Dienstleistungen, Mediennutzung, die Bibliothek als Lernort und unsere Angebote zu Auskunft, Beratung und Schulung.

Viele Grüße
Ute Engelkenmeier

Universitätsbibliothek Dortmund

Tags:

Am Puls der Zeit! Factiva-Zeitungsarchive und mehr

Montag, 04.12.2017

Dow Jones Factiva
In der Datenbank Factiva finden Sie aktuelle und archivierte Artikel aus knapp 350 deutschen und ausländischen Zeitungen. Dazu gehören die „Welt“ oder die „Zeit“, Süddeutsche Zeitung, Guardian, New York Times, Washington Post, Wall Street Journal und viele weitere aus aller Welt.
Außer Zeitungen und Zeitschriften enthält Factiva auch umfangreiche Informationen zu Unternehmensprofilen, Finanz- und Marktdaten.

Tipp
Ein weiteres interessantes Zeitungsarchiv, das wir für Sie lizenziert haben, ist auch das Archiv der F.A.Z.

Mehr Informationen

Tags: , ,