UB-Blog - Weblog der Universitätsbibliothek Dortmund

UB-Blog - Weblog der Universitätsbibliothek Dortmund

Zentralbibliothek: 3. Obergeschoss zurzeit gesperrt!

Dienstag, 24.11.2009 um 09:30 Uhr - 4.252 Aufrufe

Nach Wassereinbrüchen durch das defekte Dach und Gefährdung durch Stromschläge wurde der Strom im 3. Obergeschoss der Zentralbibliothek abgeschaltet. Das 3. Obergeschoss ist bis auf weiteres gesperrt! An der Behebung der Probleme wird gearbeitet. Wir informieren Sie weiter über den aktuellen Stand.

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Information.

Tags: ,

2 Kommentare für “Zentralbibliothek: 3. Obergeschoss zurzeit gesperrt!”

  1. Moritz sagt:

    Es wäre aber nicht verkehrt den winzigen Bereich direkt rechts hinter der West-Tür, wo die Schließfächer sind, von der Sperrung auszunehmen, damit man noch Zugriff dort hat. In dem Bereich gibt es ja eigentlich ausreichend Licht, und kein Wasser, so dass mir spontan kein Motiv einfällt warum dies unbedingt auch gesperrt sein muss. Den kleinen Bereich könnte man mit Absperrband auch gut abtrennen.

  2. Kurt Schröder sagt:

    Inzwischen sind fast alle Lichtstränge im 3. OG ausgeschaltet worden, so dass auch
    im „winzigen Bereich“ der Schließfächer nicht mehr „ausreichend Licht“ vorhanden ist
    und die Fachnummern nur mit Hilfe einer Taschenlampe identifizierbar wären.
    Aus diesem Grund bleibt auch dieser Bereich vorerst gesperrt.

    Mit freundlichen Grüßen
    Kurt Schröder, Benutzungsabteilung