UB-Blog - Weblog der Universitätsbibliothek Dortmund

UB-Blog - Weblog der Universitätsbibliothek Dortmund

Ausstellung: Von Dortmund aus in die Welt – mit AIESEC

Montag, 25.07.2011 um 08:00 Uhr - 4.506 Aufrufe

AIESEC ist die größte internationale Studentenorganisation der Welt mit über 50.000 Mitgliedern in 111 Ländern. In diesen 111 Ländern organisiert AIESEC Auslandspraktika für Studenten aller Fachrichtungen.

Die Ausstellung, die vom 25.07.2011 bis zum 02.09.2011 im Foyer der Universitätsbibliothek zu sehen ist, handelt von Auslandserfahrungen Dortmunder Studierender. Sechs Praktikanten berichten von den Erfahrungen in den fremden Kulturen, den Tätigkeiten im Praktikum, dem täglichen Berufsleben und dem Zurechtfinden in einer vollkommen neuen Umgebung.

Die Studenten mit den dazugehörigen Ländern:
Kristina Kovalik in Kenya
Philipp Franze in Indien
Julian Maasmann in Litauen
Pitiya Selva in den USA
Pierre Busch in Indonesien
Anna Schmitter in der Türkei

Kontakt:
Benjamin WeigtVice President Communications, AIESEC/IAESTE Lokalkomitee Dortmund, Deutsches Komitee der AIESEC e.V.
Telefon: 0231 / 756983

Tags:

Kommentarfunktion geschlossen.