UB-Blog - Weblog der Universitätsbibliothek Dortmund

UB-Blog - Weblog der Universitätsbibliothek Dortmund

App Library Books unterstützt jetzt Konten der UB Dortmund

Freitag, 11.01.2013 um 14:07 Uhr - 4.940 Aufrufe

Mit der AppLibrary Books“ können Sie Ihre Konten bei verschiedenen Bibliotheken im Auge behalten und sich zu einem von Ihnen festgelegten Zeitpunkt an die Rückgabe fälliger Ausleihen erinnern lassen.
Der Anbieter hat nun die App um ein Profil für die Universitätsbibliothek Dortmund erweitert, mit dem Sie Ihr Konto bei uns mit der App verbinden können.
„Library Books“ unterstützt nur Mac-Computer sowie iPhones und iPads.
Wenn Sie ähnliche Apps für andere Betriebssysteme einsetzen, nehmen wir gerne mit den Entwicklern Kontakt auf und prüfen gemeinsam, wie UB-Konten angebunden werden können.

Screenshot Library Books App

Kontakt: Christian Kirsch, Bibliotheks-IT

Tags: ,

3 Kommentare für “App Library Books unterstützt jetzt Konten der UB Dortmund”

  1. Ursula sagt:

    Hi Christian,

    hab über Planet Biblioblog gerade dies hier gefunden:

    bib-blog.de/2013/android-web-opac-app/

    Vielleicht ist das was?

    Viele Grüße
    Ursula

    • webteam sagt:

      Hallo Ursula,
      vielen Dank für den Tipp. Leider unterstützt diese App bisher nur das Bibliothekssystem Bibliotheca von OCLC (vormals Bond). Ich werde mit dem Entwickler Kontakt aufnehmen und fragen, ob sie auch andere Bibliothekssysteme unterstützen können.

      Viele Grüße
      Christian Kirsch
      UB Dortmund
      Bibliotheks-IT

  2. webteam sagt:

    Hallo Ursula,

    mittlerweile liegt eine neue Version der App vor, für die es auch ein Profil für die Universitätsbibliothek der TU Dortmund gibt. Näheres in unserem UB-Blog

    Viele Grüße
    Christian Kirsch
    UB Dortmund
    Bibliotheks-IT