UB-Blog - Weblog der Universitätsbibliothek Dortmund

UB-Blog - Weblog der Universitätsbibliothek Dortmund

Ausstellung „Lebensunwert – BEeinDRÜCKENDE Impressionen der Tötungsanstalt Hadamar“

Montag, 01.07.2013 um 07:00 Uhr - 3.418 Aufrufe

Vom 1. Juli bis zum 9. August zeigt eine Ausstellung im Foyer der Universitätsbibliothek Fotografien der Mahn- und Gedenkstätte Hadamar in Hessen. Die Bilder sind von Studierenden der Fakultät Rehabilitationswissenschaften im Rahmen des Seminars „Die Lebenswertdiskussion im Spiegel der Zeit“ aufgenommen worden.

Bedrückend und zugleich beeindruckend sind die Aufnahmen, die einen Einblick in eine der fünf Tötungsanstalten gewähren, in denen im Zuge der nationalsozialistischen Euthanasiemorde zehntausende Menschen mit Behinderungen vergast wurden.
Unter der Aufgabenstellung „Sich am Ort verorten“ sind die eindrucksvollen Aufnahmen auf dem Außengelände der Gedenkstätte, in der Garage der Transportbusse und im Vergasungskeller entstanden. Die Ausstellung gewährt Einblicke in die Anfänge der systematischen Ermordungen während des Nationalsozialismus und regt zur persönlichen Auseinandersetzung mit der Frage nach dem Bemessen des Lebenswertes eines Menschen an.

Kontakt:
Dipl.Reha.Päd. Melanie Möller, TU Dortmund, Fak. Rehabilitationswissenschaften – Lehrgebiet Rehabilitationssoziologie, EF 50, Raum 4.408

Tags: ,

Kommentarfunktion geschlossen.