UB-Blog - Weblog der Universitätsbibliothek Dortmund

UB-Blog - Weblog der Universitätsbibliothek Dortmund

Joseph Conrad-Ausstellung in der Emil-Figge-Bibliothek

Mittwoch, 22.10.2008 um 13:04 Uhr - 4.115 Aufrufe

Am Freitag, den 24. Oktober 2008, startet eine neue Ausstellung in der Emil-Figge-Bibliothek (Emil-Figge-Strasse 50, 1. Obergeschoss). Sie trägt den Titel „Joseph Conrad zwischen Land und Meer“ und zeigt das Leben und Werk des Schriftstellers, der vor allem durch seine Afrika-Novelle „Herz der Finsternis“ bekannt wurde.

Die Ausstellungseröffnung findet am 24. Oktober um 11.30 Uhr statt. Anschließend findet im Institut für Anglistik und Amerikanistik (EF 50, Raum 3.428, 14.30 Uhr – 18.00 Uhr) ein Symposium zu Werk und Wirkung Joseph Conrads statt. Die Ausstellung ist bis zum 21. November 2008 in der Emil-Figge-Bibliothek zu sehen.

Joseph Konrad Das Institut für Amerikanistik und Anglistik (Fakultät 15), der Verein zur Förderung der Ostmitteleuropa-Forschung und die Universitätsbibliothek Dortmund laden Sie herzlich zur Ausstellungseröffnung mit anschließendem Umtrunk am 24.10.2008 um 11.30 Uhr ein.

Ansprechpartner:
Prof. Dr. Jürgen Kramer
Institut für Anglistik und Amerikanistik
Technische Universität Dortmund
Emil-Figge-Str. 50
44227 Dortmund

Telefon: 0231/755-2909

Tags: , ,

Kommentarfunktion geschlossen.