UB-Blog - Weblog der Universitätsbibliothek Dortmund

UB-Blog - Weblog der Universitätsbibliothek Dortmund

Digitale Bibliothek – neues Design und neue Funktionen

Montag, 22.02.2010 um 14:13 Uhr - 6.591 Aufrufe

Unsere Seiten im Rahmen der Digitalen Bibliothek NRW (DigiBib) stehen Ihnen jetzt in einer neuen Version zur Verfügung. Dies bedeutet für Sie viele Verbesserungen.

Die wichtigsten Neuerungen:

  • barrierefreie moderne Benutzeroberfläche mit vereinfachtem Sucheinstieg
  • deutlich verbessertes, übersichtlicheres Fernleihmodul
  • neues Layout und veränderte Navigation
  • neu zusammen gestellte fachliche Datenbankprofile
  • die Einbindung der Elektronischen Zeitschriftenbibliothek (EZB) und unseres Linkresolvers „Get it – UB Dortmund“
  • ein maßgeschneidertes Such-Plugin für Ihren Browser

Tags:

7 Kommentare für “Digitale Bibliothek – neues Design und neue Funktionen”

  1. pflichtlektuere sagt:

    Insgesamt gefällt mir das neue Design sehr gut, es wirkt übersichtlicher und aufgeräumter. Nicht ganz so übersichtlich gestaltet finde ich den Bereich, der früher „Metasuche“ hieß. Wo findet man z.B. Datenbankprofile, die man in der alten Version angelegt hatte? Wahrscheinlich muss ich mir das noch einmal genauer ansehen. Aber insgesamt: Daumen hoch!

  2. webteam sagt:

    das Feature „persönliches Datenbankprofil anlegen“ gibt es in dieser Form nicht mehr. Es wird jetzt ersetzt durch den Menüpunkt ‚Browser-Integration‘ – zu finden unter > Einstellungen > Browser-Integration: Erzeugen eines Such-Plugins für Web-Browser.

    Auch hier können Sie eine Liste von Datenbanken zusammenstellen in denen Sie regelmäßig suchen wollen. Für die Auswahl der Datenbanken nutzen Sie bitte das Datenbankprofil ‚Alle Fächer‘. Voraussetzung für dieses Such-Plugin: FireFox ab Version 2 sowie der Internet Explorer ab Version 7.

    Hinweis in eigener Sache: wir bieten ein solches Such-Plugin auch für unseren Katalog an.

    mit freundlichen Grüßen Michael Storf

    Mitarbeiter im Webteam der Universitätsbibliothek Dortmund

  3. pflichtlektuere sagt:

    Aha, das werde ich mal ausprobieren – vielen Dank!

  4. Johannes S. sagt:

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    durch die Verwendung dieser Mitteilung wird auf allen Rechnern beim Laden der Seite automatisch nach einer Authentifizierung gefragt, da das Bild zur Mitteilung von der Seite digibib.net und damit von einer externen Seite geladen wird. Eigentlich sollte das Surfen auf den Seiten der UB ohne Anmeldung möglich sein, dies ist es zwar auch weiterhin, aber die (doch auch etwas störende und irritierende) Meldung muss dafür beim Aufruf der Seite regelmäßig weggeklickt werden.
    Ich würde Sie daher darum bitten, in Zukunft keinerlei externe Bilder oder anderes auf Ihrer Seite zu verwenden (zumindest sofern es nicht umbedingt notwendig ist) oder die Anmeldeprozedur für den Aufruf externer Webseiten zu ändern (was vermutlich deutlich aufwendiger sein dürfte).

    Mit freundlichen Grüßen
    Johannes S.

  5. webteam sagt:

    Lieber Johannes S.,

    vielen Dank für Ihren Hinweis. Ich habe die Graphik jetzt lokal abgelegt, die Aufforderung zur Authentifizierung dürfte jetzt nicht mehr erscheinen.

    mit freundlichen Grüßen Michael Storf

    Mitarbeiter im Webteam der Universitätsbibliothek Dortmund

  6. Johannes S. sagt:

    Hallo Herr Storf,

    vielen Dank für die schnelle Änderung, jetzt ist keinerlei Authentifizierung mehr erforderlich.

    Mit freundlichen Grüßen
    Johannes S.

  7. Dr. Wolfgang Rinke sagt:

    Warum nicht alles grundsätzlich in Englisch, nachdem fast keiner mehr Deutsch spricht, schreibt bzw, verstehen kann?
    Freundliche Grüße
    Dr. W. Rinke