UB-Blog - Weblog der Universitätsbibliothek Dortmund

UB-Blog - Weblog der Universitätsbibliothek Dortmund

1.12.: Es weihnachtet sehr…: Adventskalender der UB Dortmund

Sonntag, 01.12.2019 um 00:01 Uhr - 436 Aufrufe

Als Start unseres diesjährigen Adventskalenders möchten wir, die Fachreferentinnen und Fachreferenten, Ihnen unser Angebot vorstellen.

Haben Sie Fragen zur fachlichen Literaturrecherche, wie der Recherche in Datenbanken oder in unserem Katalog? Wir beraten Sie individuell zu Ihren Fragen und helfen Ihnen dabei, Ihre Recherchefähigkeiten zu erweitern. Als Fachreferentinnen und Fachreferenten sind wir Ihre Ansprechpartner in der UB für alle fachwissenschaftlichen Fragen. Wir stehen zudem in engem Kontakt mit den jeweiligen Fakultäten. Ob Einzelberatung oder Schulung innerhalb eines Seminars, sprechen Sie uns an!

Unser Angebot für Angehörige der TU Dortmund

Beratung und Kurse

  • zum planvollen Vorgehen bei der Literatursuche für Hausarbeiten, Bachelor- und Masterarbeiten, Dissertation usw.
  • zur effizienten Nutzung fachlicher Datenbanken
  • zur erfolgreichen Nutzung der Bibliotheksangebote zur Literatursuche
  • zur Technik des wissenschaftlichen Arbeitens der verschiedenen Fächer

Service-Angebote

  • Individuelle fachliche Literaturrecherche für Studierende mit Behinderung und chronischer Erkrankung: Beratung zu Hausarbeiten, Bachelor- und Masterarbeiten, Dissertation und mehr in persönlichen Einzelsitzungen.
  • Bearbeitung Ihrer Anschaffungsvorschläge
  • Durchführung von Einführungen für Erstsemester, Studierende im Hauptstudium, Fakultätsangehörige usw.

Weitere Informationen

Bild: Universitätsbibliothek Dortmund; Bildhintergrund CCLogo-CircleCCLogo-Zero

Tags:

Wollen Sie einen Kommentar schreiben?





* Eingabe erforderlich

Bitte beachten Sie: Kommentare werden von uns moderiert.
Lebhafte Diskussionen und Meinungsäußerungen zu Themen, die die Bibliothek betreffen, sind ausdrücklich erwünscht. Wir bitten dabei jedoch um Einhaltung der Netiquette, insbesondere was Tonfall und Inhalt angeht. Wir werden Ihren Kommentar möglichst zeitnah veröffentlichen.