UB-Blog - Weblog der Universitätsbibliothek Dortmund

UB-Blog - Weblog der Universitätsbibliothek Dortmund

Neue Funktion in der EZB: Lokale Bestandsinformationen zu Druckausgaben

Montag, 03.11.2008 um 15:12 Uhr - 5.122 Aufrufe

Neu ist, dass zu jeder in der Elektronischen Zeitschriftenbibliothek EZB vertretenen Zeitschrift auch die lokalen Bestandsinformationen zur parallelen Druckausgabe der Zeitschrift eingeblendet werden.
EZB-Nutzer können in der Vollanzeige auf einen Blick erkennen, ob eine Zeitschrift, die in der EZB beispielsweise mit einer roten Ampel gekennzeichnet ist, in der UB Dortmund als gedruckte Ausgabe vorhanden ist.

Sind Printbestände vorhanden, wird der Bestand

  • oben unterhalb der Lizenzinformation angezeigt, wenn nur ein Exemplar vorhanden ist
  • unterhalb der EZB-Titelaufnahme angezeigt, wenn mehrere Exemplare und Standorte aufgelistet werden.

Ist keine Druckausgabe vorhanden, wird in der EZB auch nichts angezeigt.

Bitte beachten Sie:

  • Es erscheint ein Link "auch im Druck vorhanden?", wenn die Anfrage aus technischen Gründen zu lange dauert.

Ansprechpartnerin: Irmhild Schröder

Tags: ,

1 Kommentar für “Neue Funktion in der EZB: Lokale Bestandsinformationen zu Druckausgaben”

  1. Marion sagt:

    Grüße an die Zentralbibliothek. Ich habe zwar nach der „Europäischen Zentralbank“ gesucht, aber ist schon ok….
    Marion