UB-Blog - Weblog der Universitätsbibliothek Dortmund

UB-Blog - Weblog der Universitätsbibliothek Dortmund

Keine Voraberinnerung mehr per Post

Dienstag, 14.12.2010 um 14:42 Uhr - 4.086 Aufrufe

Zurzeit erhalten Sie als Nutzerin oder Nutzer der UB Dortmund fünf Tage vor Ende der Leihfrist von uns eine Voraberinnerung (Ausnahme: Kurzausleihe). Wenn bei uns keine E-Mail-Adresse von Ihnen eingetragen war, wurde diese Erinnerung als besonderer Service sogar per Post an Sie verschickt.

Aus Kostengründen können wir den Postversand von Voraberinnerungen ab sofort nicht mehr anbieten. Sie werden jedoch benachrichtigt, wenn Sie

  • Ihre E-Mail-Adresse in Ihrem Konto in unserem Katalog eintragen oder
  • dem Ausleihzentrum Ihre E-Mail-Adresse nennen.

Tags: ,

Keine Kommentare für “Keine Voraberinnerung mehr per Post”

  1. gast sagt:

    Dass sowas überhaupt gemacht wurde war mir unbekannt. Es ist aber absolut nachvollziehbar, dass dies zukünftig nicht mehr bezahlt wird. Sehr schön!