UB-Blog - Weblog der Universitätsbibliothek Dortmund

UB-Blog - Weblog der Universitätsbibliothek Dortmund

Karte statt Schlüssel: Neue Schließfächer für Studienmaterial

Dienstag, 11.08.2015 um 13:10 Uhr - 1.946 Aufrufe

schliessfaecher-neuAb sofort sind Schließfachschlüssel überflüssig:
Die Schließfächer für Studienmaterial sind nun mit einer speziellen Schließfachkarte bedienbar (nicht mit der UniCard!). Im 2. und 3. Obergeschoss gibt es 250 Langzeit- und 50 Kurzzeitfächer, in denen Sie wie gewohnt eigene Unterlagen, Büromaterial, eigene oder entliehene Bücher aufbewahren können. Dieses Angebot gilt nur für Angehörige der TU Dortmund, der Ruhr-Universität Bochum und der Universität Duisburg-Essen!

Tags:

Kommentarfunktion geschlossen.