UB-Blog - Weblog der Universitätsbibliothek Dortmund

UB-Blog - Weblog der Universitätsbibliothek Dortmund

Open Access europaweit auf dem Vormarsch

Donnerstag, 16.06.2016 um 10:16 Uhr - 1.973 Aufrufe

Open Access Logo

Sie veröffentlichen wissenschaftliche Publikationen?

Die Technische Universität Dortmund empfiehlt und unterstützt das Open Access-Publizieren. Auch der EU-Rat für Wettbewerbsfähigkeit forderte jetzt, alle wissenschaftlichen Publikationen zu Ergebnissen öffentlich finanzierter Forschungsarbeiten frei zugänglich zu machen.

Wir unterstützen Sie innerhalb der TU Dortmund finanziell!

Die DFG fördert Open Access bis Ende 2016. Beachten Sie bitte die Förderkriterien:

  • Alle Inhalte der Zeitschrift sind sofort bei Veröffentlichung frei zugänglich („echte“ Open Access-Zeitschrift)
  • Die Zeitschrift erfüllt Qualitätskriterien: Sie ist z. B. im Directory of Open Access Journals (DOAJ) gelistet
  • Sie als Antragsteller oder Antragstellerin zeichnen als „submitting“ oder „corresponding author“ für die Bezahlung verantwortlich
  • Die Kosten für Ihren Artikel betragen maximal 2.000 €.

Beratung und weitere Informationen

Lassen Sie sich von uns beraten! Ihre Ansprechpartnerin ist Dr. Kathrin Höhner.

Tags:

Kommentarfunktion geschlossen.