UB-Blog - Weblog der Universitätsbibliothek Dortmund

UB-Blog - Weblog der Universitätsbibliothek Dortmund

Publikationsfonds für Open Access noch nicht ausgeschöpft

Freitag, 11.11.2016 um 10:49 Uhr - 2.810 Aufrufe

Open Access LogoSie möchten Open Access veröffentlichen?
Die TU Dortmund unterstützt Sie gerne bei der Veröffentlichung und Archivierung von Open Access-Publikationen. Wir beraten Sie zu:

  • den Möglichkeiten des Open Access-Publizierens in Open Access-Zeitschriften
  • den Möglichkeiten zur Zweitveröffentlichung
  • den Möglichkeiten der Nutzung unseres Publikationsfonds

Im DFG-geförderten Publikationsfonds für 2016 sind noch Mittel vorhanden!
Ausführliche Informationen zu den Förderbedingungen finden Sie auf unserer Seite zu Open Access. Dort ist auch unser elektronisches Formular verlinkt, mit dem Sie direkt einen Förderantrag einreichen können.

Fragen?
Alle Fragen zum Publikationsfonds beantworten Ihnen gern Dr. Kathrin Höhner und die Abteilung Informationskompetenz und Publikationsunterstützung.

Tags:

Kommentarfunktion geschlossen.