UB-Blog - Weblog der Universitätsbibliothek Dortmund

UB-Blog - Weblog der Universitätsbibliothek Dortmund

Stellenausschreibung Diplomarchivar/in

Dienstag, 14.04.2009 um 12:24 Uhr - 5.201 Aufrufe

An der Technischen Universität Dortmund ist in der Universitätsbibliothek im Hochschularchiv zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle füreine/n Diplomarchivar/inzu besetzen. Es handelt sich um eine Ganztagsstelle, die für ein Jahr befristet ist.

Die Entgeltzahlung erfolgt entsprechend den tarifrechtlichen Regelungen nach Entgeltgruppe 9 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst – Länder (TV-L) bzw. gegebenenfalls nach dem Übergangsrecht (TVÖ-Länder). Die Stelle ist grundsätzlich auch für Teilzeitkräfte geeignet.

Anforderungsprofil:

  • Laufbahnbefähigung für den gehobenen Archivdienst bzw. eine vergleichbare abgeschlossene archivarische Fachhochschulausbildung oder gleichwertige Kenntnisse, Fähigkeiten und Erfahrungen,
  • Erfahrungen im Archivaufbau,
  • Gute EDV-Kenntnisse zur Erschließung von Archivgut sowie gute Kenntnisse der üblichen Archiv-Software,
  • Kooperation und Teamfähigkeit sowie benutzerorientierte Arbeitsweise,
  • Engagiertes und zielorientiertes Arbeiten sowie die Aufgeschlossenheit für neue Herausforderungen.

Aufgabenbereich:

  • Verzeichnung und Erschließung von Archivgut
  • Bewertung und Übernahme von Archivgut nach Maßgabe der Archivleitung
  • Mitarbeit bei der Aussonderung von Schriftgut der Fakultäten und Einrichtungen der Hochschule
  • Mitwirkung bei Grundsatzfragen der Bestandserhaltung und Restaurierung
  • Mitarbeit bei der Neukonzeption des Hochschularchivs
  • Mitarbeit bei der Bearbeitung von Recherchen
  • Nach Bedarf Beratung und Unterstützung von Benutzerinnen und Benutzern in archivarischen Fragen

Es wird darauf hingewiesen, dass die Bewerbung geeigneter Schwerbehinderter erwünscht ist.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte innerhalb von drei Wochen nach Veröffentlichung an:

Kommissarischer Leiter
der Universitätsbibliothek Dortmund
Vogelpothsweg 76
44227 Dortmund

Für telefonische Rücksprachen steht zur Verfügung:
Frau Katja Laube, Tel. 0231 / 755 5071

Dortmund, 09.04.2009


Tags:

Kommentarfunktion geschlossen.