UB-Blog - Weblog der Universitätsbibliothek Dortmund

UB-Blog - Weblog der Universitätsbibliothek Dortmund

Tag: » Bibliotheksausweis

Serverausfall: Zurzeit keine Ausleihe, Rückgabe, Gebührenzahlung möglich!

Montag, 05.01.2015

Aufgrund eines Systemausfalls sind zurzeit keine Ausleihen, Rückgaben, Neuanmeldungen oder Gebührenzahlungen möglich. Auch die Fernleihe ist betroffen, Bestellungen können nicht abgesetzt werden. Wir arbeiten daran, den Fehler so schnell wie möglich zu beheben.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Aktueller Hinweis: Das Problem konnte behoben werden – alle Systeme laufen wieder.

Tags: , ,

UniCard jetzt Bibliotheksausweis für alle TU-Angehörigen

Mittwoch, 10.09.2014

Eine Karte weniger!
Ab sofort können alle Angehörigen der TU Dortmund ihre UniCard auch als Bibliotheksausweis verwenden. Mit der UniCard leihen Sie Medien in der Bibliothek aus, bezahlen in der Mensa oder nutzen die Kopier- und Druckstationen.

Kamen bisher nur TU-Studierende in diesen Genuss, haben nun auch alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eine Karte weniger im Portemonnaie. Der Geldkartenchip auf der UniCard kann selbstverständlich auch anderswo zum Bezahlen verwendet werden, sei es im Parkhaus oder am Briefmarkenautomaten.
Mit Ihrem Uni-Account melden Sie sich problemlos in Ihrem Bibliothekskonto oder für die Fernleihe an.

Sie haben noch keine UniCard?
Beantragung sowie nähere Informationen zur UniCard (nach Anmeldung im ServicePortal)
Drucken und Kopieren mit der Geldkarte

Tags: ,

Hinweise zur Sicherheit der UniCard als Bibliotheksausweis

Freitag, 08.02.2013

Seit September 2012 hat die UniCard 2.0 für Studierende der TU Dortmund den Barcode-Bibliotheksausweis abgelöst. Bitte beachten Sie folgende Hinweise zur Sicherheit der UniCard:

  • Die UniCard 2.0 als Bibliotheksausweis ist personenbezogen und nicht übertragbar. Das Foto auf der Karte dient auch zu Ihrer Sicherheit: Nur Sie selbst dürfen mit Ihrer UniCard Medien ausleihen oder Fernleihbestellungen abholen.
  • Bei Verlust der UniCard lassen Sie diese bitte in der Zentralbibliothek für alle Bibliotheksfunktionen sperren. Zur Sperrung der anderen Funktionen und zur Beantragung einer neuen UniCard erhalten Sie Informationen im Serviceportal des ITMC (nach Anmeldung).

Tags: ,

1 Ausweis für 3 Bibliotheken – Universitätsallianz Metropole Ruhr

Montag, 02.04.2012

Ab heute, 02. April 2012, können alle UAMR-Angehörigen mit dem Ausweis ihrer Heimat-Uni, an allen Standorten der Universitätsallianz, das umfangreiche Literaturangebot nutzen. Zur UAMR gehören die Universitäten Dortmund, Bochum, Duisburg-Essen. Auf ihrem Studierendenausweis erkennen Sie die Zugehörigkeit an dem UAMR-Logo.

Und so funktioniert es:
1. Sie gehen zu einer der Kooperationsbibliotheken
2. Sie lassen sich dort einmalig registrieren
… und können dann das Literaturangebot nutzen

Die Studierenden der Universitäten Duisburg-Essen und Bochum sind den Studierenden der TU Dortmund gleichgestellt. Das heißt, sie können ebenfalls aus der Lehrbuchsammlung ausleihen und die Internetarbeitsplätze nutzen (WLAN-Zugang nur über eduroam möglich). Über die Fernleihe bestellte Bücher werden innerhalb der UAMR besonders schnell geliefert. Ziel ist es i.d.R. innerhalb von 2 Werktagen die Bestellung zu erledigen.

Ab sofort nur noch 1 Ausweis für das komplette Angebot der Universitätsallianz!

Hinweis: Übergangsweise werden an der Universitätsbibliothek Duisburg-Essen für Dortmunder Studierende noch Barcodeausweise erstellt.

Tags: , ,

Serverausfall: Keine Neuanmeldungen, keine Änderungen an Benutzerdaten möglich

Freitag, 28.10.2011

Wegen eines Serverausfalls im ITMC, der mit unseren Nutzerdaten arbeitet, ist es zurzeit nicht möglich, Neuanmeldungen von Benutzern vorzunehmen oder Benutzerdaten zu ändern.

Es wird mit Hochdruck daran gearbeitet, die Ursache des Ausfalls zu beheben.
Ausleihvorgänge aller Art sind davon nicht betroffen.

Wir bitten um Ihr Verständnis!

Aktuelle Ergänzung: der Fehler ist behoben – Neuanmeldungen sowie Änderungen an Benutzerdaten sind wieder möglich.

Tags: ,

Willkommen in der Universitätsbibliothek

Freitag, 30.09.2011

Hallo, liebe Studierende im Erstsemester und Neuzugänge an der TU Dortmund,

herzlich willkommen auf dem Campus der Technischen Universität Dortmund. Ihre Universitätsbibliothek befindet sich genau gegenüber der Mensa und ist ein hervorragender Aufenthaltsort zum Lernen und Studieren.

Um alle Serviceleistungen der Bibliothek vollständig nutzen zu können, benötigen Sie Ihre UniCard 2.0.

Die UniCard 2.0 wird erstmalig für die neuen Studierenden der TU Dortmund ausgegeben. Sie beantragen die UniCard 2.0 bitte beim ITMC und holen Sie im dortigen Servicebereich ab. Ab circa Mitte Oktober können Sie auch unsere Selbstverbuchungsgeräte mit der neuen UniCard 2.0 benutzen. Ganz neu ist eine Rückgabestation, an der Sie die ausgeliehenen Medien jederzeit zurückgeben können.

Wussten Sie schon, dass die Zentralbibliothek montags bis freitags von 7 Uhr morgens bis 1 Uhr nachts und samstags und sonntags von 9 Uhr morgens bis 1 Uhr nachts geöffnet ist? Über unsere Öffnungszeiten können Sie sich auch über die Servicezeiten des Ausleihzentrums, der Information und die Öffnungszeiten der Bereichsbibliotheken informieren.

Unser Empfangsservice macht Sie mit den wichtigsten Regeln der Universitätsbibliothek vertraut, beantwortet einfache Fragen und hilft Ihnen bei der Bedienung der Selbstverbuchungsanlagen und der Rückgabestation.
Für fachliche und alle anderen Fragen wenden Sie sich bitte an die Information.

Haben Sie Fragen? Fällt Ihnen die Orientierung schwer? Wir helfen Ihnen gerne weiter und zeigen Ihnen die Bibliothek. Ein umfangreiches Angebot an Führungen und Kursen erleichtert Ihnen das Recherchieren im Informationsdschungel.

Wir freuen uns auf Sie! Kommen Sie doch einfach mal rein!

Tags: , , , ,

Willkommen in der Universitätsbibliothek

Montag, 18.10.2010

Hallo, liebe Studierende im Erstsemester und Neuzugänge an der TU Dortmund,

herzlich willkommen auf dem Campus der Technischen Universität Dortmund. Ihre Universitätsbibliothek befindet sich genau gegenüber der Mensa und ist ein hervorragender Aufenthaltsort zum Lernen und Studieren. Passend zum Wintersemester sind in den Lesesaalbereichen neue Stühle angeschafft worden, so dass das intensive Arbeiten nun auch mit bequemen Sitzmöbeln möglich ist.

Um alle Serviceleistungen der Bibliothek vollständig nutzen zu können, benötigen Sie einen Bibliotheksausweis. Ihren Bibliotheksausweis können Sie auch online beantragen. Füllen Sie das Formular einfach aus und senden Sie es uns.
Bereits nach 24 Stunden können Sie Ihren Bibliotheksausweis abholen. Bitte kommen Sie persönlich mit Ihrem aktuellen Personalausweis und dem Studierendenausweis zum Ausleihzentrum in der Zentralbibliothek.

Gerne können Sie auch Ihre Unicard als Bibliotheksausweis nutzen.

Wussten Sie schon, dass die Zentralbibliothek montags bis freitags von 7 Uhr morgens bis 1 Uhr nachts und samstags und sonntags von 9 Uhr morgens bis 1 Uhr nachts geöffnet ist? Über unsere Öffnungszeiten können Sie sich auch über die Servicezeiten des Ausleihzentrums, der Information und die Öffnungszeiten der Bereichsbibliotheken informieren.

Unser Empfangsservice macht Sie mit den wichtigsten Regeln der Universitätsbibliothek vertraut, beantwortet einfache Fragen und hilft Ihnen bei der Bedienung der Selbstverbuchungsanlagen.
Für fachliche und alle anderen Fragen wenden Sie sich bitte an die Information.

Haben Sie Fragen? Fällt Ihnen die Orientierung schwer? Wir helfen Ihnen gerne weiter und zeigen Ihnen die Bibliothek. Ein umfangreiches Angebot an Führungen und Kursen erleichtert Ihnen das Recherchieren im Informationsdschungel.

Wir freuen uns auf Sie! Kommen Sie doch einfach mal rein!

Tags: , , , ,

UniCard als Bibliotheksausweis

Montag, 23.08.2010

Ab 23. August 2010 können die Studierenden der TU Dortmund wählen, ob sie noch einen Bibliotheksausweis haben möchten oder die UniCard als Bibliotheksausweis freischalten lassen.
In der Testphase, die voraussichtlich bis 1. Dezember 2010 läuft, wird die erweiterte Funktion der UniCard besonders für die neu eingeschriebenen Studierenden interessant sein. Natürlich können auch alle anderen Studierenden der TU Dortmund diesen Service nutzen.

Die Freischaltung der UniCard als Bibliotheksausweis ist nur für Studierende der TU Dortmund möglich! Es muss sich dabei um eine UniCard Studierende als Chipkarte handeln. Nähere Informationen zur weiteren Nutzung der UniCard können Sie den Erläuterungen des ITMC entnehmen.

Bei der Neuanmeldung in der Universitätsbibliothek können Sie also nun wählen, ob Sie die UniCard als Bibliotheksausweis nutzen oder ob Sie einen konventionellen Bibliotheksausweis haben möchten.

Wenn Sie bereits einen Bibliotheksausweis haben und Ihre UniCard selbst für die Bibliotheksnutzung einrichten möchten, nutzen Sie das Portal myITMC, um Ihre UniCard als Bibliotheksausweis freizuschalten.
Bitte beachten Sie, dass Ihr Bibliothekskonto vorübergehend gesperrt ist, sobald Sie die UniCard als Bibliotheksausweis über myITMC aktiviert haben. Bitte geben Sie den alten Bibliotheksausweis bei Ihrem nächsten Besuch im Ausleihzentrum der Universitätsbibliothek ab, damit Ihr Bibliothekskonto direkt wieder freigeschaltet werden kann.

Die Nutzung der UniCard in der Universitätsbibliothek:

  • Die UniCard benötigen Sie zum Ausleihen von Medien und für alle Anwendungen in der Bibliothek, die eine Authentifizierung erfordern.
  • Bei Verwendung der UniCard als Bibliotheksausweis erfolgt die Anmeldung in unserem Katalog (Ihr Konto, Vormerkungen, Verlängerungen …) mit Ihrem Uni-Account.
  • Mit Ihrem Uni-Account melden Sie sich dann auch an den Internetarbeitsplätzen, in der Digitalen Bibliothek sowie für die Fernleihe Bücher und Zeitschriften an.
  • Außerdem können Sie die Druck- und Kopierstation mit Ihrer UniCard nutzen. Hier wird beim ersten Aufladen automatisch eine Nummer vergeben, die dann für alle weiteren Druckvorgänge benötigt wird.

Ganz wichtig: Die Umstellung der UniCard als Bibliotheksausweis lässt sich nicht rückgängig machen. Die UniCard ist nicht übertragbar und durch den Aufdruck des Passbildes personengebunden.

Tags: , ,