UB-Blog - Weblog der Universitätsbibliothek Dortmund

UB-Blog - Weblog der Universitätsbibliothek Dortmund

Tag: » Citavi

Neu: Citavi Web jetzt testen!

Dienstag, 21.09.2021

Citavi auch für Mac

Zusätzlich zu ihrer Campuslizenz bietet die TU Dortmund ab sofort eine Testversion von Citavi Web an – besonders interessant für alle, die ein anderes Betriebssystem als Microsoft Windows nutzen und für alle, die mit Cloudprojekten arbeiten.

Alle Studierenden und Lehrenden der TU Dortmund können Citavi Web mit ihrem Uni-Account ausprobieren. Um damit zu arbeiten, brauchen Sie nur eine Internetverbindung und einen aktuellen Browser. Die Testversion kann, zunächst für drei Monate, verwendet werden. So einfach geht’s:

  • Login auf der Citavi-Anmeldeseite über den Button „Meine Hochschule“: Wählen Sie die Technische Universität Dortmund aus und melden Sie sich mit Ihrem Uni-Account an.
  • Klicken Sie rechts oben auf die drei Punkte und gehen Sie zu Citavi Web. Hier werden Ihre bisher angelegten Cloud-Projekte angezeigt (falls vorhanden), alternativ können Sie ein neues Projekt anlegen.

Tags: ,

Citavi kennenlernen: Selbstlernkurs in Moodle

Dienstag, 23.06.2020

Schluss mit der Zettelwirtschaft!

Sie schreiben eine wissenschaftliche Arbeit und verlieren langsam den Überblick über Ihre Literatur?
Das Literaturverwaltungsprogramm Citavi schafft Abhilfe. Hier können Sie in einem einzigen Programm Literatur recherchieren, verwalten und inhaltlich aufbereiten.

Lernen Sie mit unserem Selbstlernkurs in Moodle Citavi kennen [1]. Der Kurs besteht aus mehreren Videos, keins länger als 5 Minuten, zu verschiedenen Themen. Sie erfahren z. B., wie Sie Literatur recherchieren und beschaffen oder Publikationen erstellen können.
Nach jedem Lehrvideo können Sie einen Test mit Fragen und Aufgaben machen. Nach und nach erstellen Sie Ihr erstes Übungsprojekt.


[1] Citavi-Selbstlernkurs

Links und Kontakt

Tags: , ,

Citavi-Sprechstunde ab sofort jeden Mittwoch

Dienstag, 26.05.2020

Fragen zu Citavi?

Wir bieten Ihnen jede Woche eine virtuelle Sprechstunde an:

  • Mittwochs von 14 bis 15 Uhr

Melden Sie sich über unser Formular [1] bei uns! Wir senden Ihnen dann für die Zeit zwischen 14 und 15 Uhr einen Termin für eine persönliche Sprechstunde zu. In der E-Mail mit dem Termin finden Sie auch einen Einwahllink für Zoom.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nur aktive Citavi-Nutzerinnen und -Nutzer zu dieser Sprechstunde einladen können. Wer Citavi noch nicht kennt, findet auf unseren Webseiten viele Informationen zum Einstieg [2].

Per E-Mail sind wir auch ohne Termin für Sie erreichbar [3].

Bildquelle: Corinna Dumat / pixelio.de

Tags: ,

Fragen zu Citavi? Jetzt zur Online-Sprechstunde anmelden

Donnerstag, 30.04.2020

Citavi-Sprechstunde virtuell!

Auch in Coronazeiten lassen wir Sie mit Fragen und Problemen zum Literaturverwaltungssystem Citavi nicht allein. Unsere erste Citavi-Online-Sprechstunde startet am

  • Mittwoch, 6.5.2020 um 14.00 Uhr

Melden Sie sich einfach über unser Formular [1] bei uns. Wir senden Ihnen dann für den Zeitraum von 14 bis 15 Uhr einen Termin für eine persönliche Sprechstunde zu. In der E-Mail mit der Terminbestätigung finden Sie gleichzeitig einen Einwahllink für Zoom.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nur aktive Citavi-Nutzerinnen und -Nutzer zu dieser Sprechstunde einladen können. Anfänger finden auf unseren Webseiten Einstiegsvideos sowie eine gute Kurzeinführung der Firma Citavi [2]. Wir bauen zurzeit das Angebot für Citavi-Neueinsteiger weiter aus und werden hier im UB-Blog darüber informieren.

Per E-Mail sind wir auch ohne Termin für Sie erreichbar [3].

[1] Anmeldung zur Citavi-Sprechstunde
[2] Literaturverwaltungsprogramm Citavi
[3] Informationskompetenz und Publikationsunterstützung

Bildquelle: Corinna Dumat / pixelio.de

Tags: , ,