UB-Blog - Weblog der Universitätsbibliothek Dortmund

UB-Blog - Weblog der Universitätsbibliothek Dortmund

Tag: » Informatik

Neue E-Books zur Informatik

Donnerstag, 20.07.2017

Morgan & Claypool Computer and Information Science Collection 9

Das Angebot an wissenschaftlichen E-Books aus dem Gebiet der Informatik wurde um die Collection 9 der Computer and Information Science-Reihe (CIS) des Verlags Morgan & Claypool erweitert. Sie umfasst 32 Werke aus verschiedensten Themenbereichen, darunter Artificial Intelligence, Machine Learning, Quantum Computing, Information Security und Visual Computing.

Aus dem Campusnetz der TU Dortmund sind alle Werke der CIS Collection 9 als PDF abrufbar. Sie finden die E-Books im Katalog plus oder direkt über Morgan & Claypool.

Tags: , ,

Neue E-Books zu IT-Themen – Digitale Titel des HERDT-Verlags ab sofort verfügbar

Montag, 07.11.2016

Die TU Dortmund besitzt nun eine Jahreslizenz für das digitale Angebot des HERDT-Verlags. Aus dem Universitätsnetz ist damit ein unbegrenzter Zugriff auf alle E-Books von HERDT|Campus möglich.
Das Angebot gilt für ca. 700 Bücher zu mehr als 500 IT-Themen, darunter Titel zu Windows, Office, Systemen und Netzen, aber auch zu Bildbearbeitung, Grafik, Programmierung, CAD, Web, Datenbanken, IT-Management und vielen weiteren. Die E-Books stehen im PDF-Format zur Verfügung, zu einem Teil der Bücher sind zudem digitale Zusatzmedien wie Lernvideos und Übungen kostenfrei verfügbar.

Wie kommen Sie an die E-Books?
Der Zugriff erfolgt über die Webseite des HERDT-Verlags:

  1. Rufen Sie www.herdt-campus.de aus dem Universitätsnetz auf. [*]
  2. Registrieren sich einmalig mit ihren persönlichen Daten (Schaltfläche „Registrieren“ rechts oben).
  3. Stöbern Sie im E-Book-Angebot von HERDT und legen Sie alle E-Books, die Sie haben möchten, in den Warenkorb.
  4. Lösen Sie den Bestellvorgang aus. Im Universitätsnetz ist dies für Sie kostenlos.
  5. Zum Download der E-Books klicken Sie nun oben rechts auf „Herzlich Willkommen [Ihr Name]“ -> „Meine Downloads“.

[*] Zugang außerhalb des Campus: Die Bibliothek zu Hause nutzen für alle TU-Angehörigen

Fragen und Rückmeldungen gerne an Ihren Fachreferenten für Informatik Lukas Lerche

Tags: , ,

Umzug der Bereichsbibliothek Bio- und Chemieingenieurwesen und Elektrotechnik

Donnerstag, 19.12.2013
Aktuelle Ergänzung: Die Bereichsbibliothek Bio- und Chemieingenieurwesen und Elektrotechnik ist ab Mittwoch, den 15.01.2014 geschlossen und beginnt mit dem Umzug.

Die Bereichsbibliothek Informatik und Physik und die Bereichsbibliothek Chemie, Umweltforschung und Biologie bekommen Zuwachs: Im Januar 2014 ziehen die Fächer Elektrotechnik und Bio- und Chemieingenieurwesen dort mit ein.

In der künftigen Otto-Hahn-Bibliothek 1 finden Sie dann die Fächer Elektrotechnik, Informatik, Physik, in der Otto-Hahn-Bibliothek 2 die Fächer Bio- und Chemieingenieurwesen, Chemie, Umweltforschung und Biologie.

Weil wir veraltete und doppelte Literatur ausrangiert und Platz geschaffen haben, stehen an beiden Standorten insgesamt 20 zusätzliche Arbeitsplätze zur Verfügung. Mit Qualitätsverbesserungsmitteln wird die Zahl 2014 nochmals erhöht.
Die gedruckten Zeitschriftenarchive, zu denen wir keine Lizenzen für einen elektronischen Zugang haben, ziehen in die Zentralbibliothek um.

Die neuen Namen setzen bereits ein Zeichen im Hinblick auf die geplante naturwissenschaftliche Gesamtbibliothek, die Otto-Hahn-Bibliothek heißen wird und ab 2017 entstehen soll.

Tags: , , , ,

Dublettenverkauf am 15. Juli 2011

Freitag, 08.07.2011

Dublettenverkauf – der Buchverkauf in der Bibliothek

Wir bieten Ihnen eine breite Auswahl von gebrauchten Büchern aus den Beständen der Universitätsbibliothek Dortmund. In den vergangenen Wochen wurde der Bestand Informatik (Sn) aktualisiert. Die ausgesonderten Bücher aus dem Bestand werden in diesem Verkauf gesondert angeboten.

  • Nächster Termin: Freitag, 15. Juli 2011 von 10 bis 13 Uhr
  • Ort: 2. Untergeschoss in der Zentralbibliothek (Vogelpothsweg 76) – Folgen Sie der Beschilderung.
  • Preis: 1 kg Bücher = 3 €
  • Kasse: Vor der Poststelle, 2. Untergeschoss der Zentralbibliothek

Tags: ,

Neue Datenbanken

Dienstag, 18.05.2010

Die Universitätsbibliothek Dortmund hat neue Datenbanken erworben, die für den Campus der TU Dortmund freigeschaltet sind:

  • ProQuest Dissertations & Theses Database
    PQDT ist das offizielle Archiv für digitale Dissertationen der Library of Congress. Die Datenbank enthält 2,7 Millionen bibliografische Datensätze und Zugriff auf 1,2 Millionen elektronische Volltexte zumeist amerikanischer, aber auch britischer und kontinentaleuropäischer Hochschulschriften.
  • ProQuest Engineering Journals
    Diese Datenbank ermöglicht den Zugriff auf Aufsätze aus ca. 3.500 Zeitschriften, davon ca. 1.500 im Volltext aus allen Feldern der Ingenieurwissenschaften.
  • Arts & Architecture Complete
    Die AAC ist eine bibliographische Datenbank für die Bereiche Kunst, Design und Architektur und beinhaltet u.a. auch Volltexte und Bildmaterial.
  • Computers & Applied Sciences Complete
    bietet Zugriff auf bibliografische Daten zur Informatik, ebenfalls mit Download-Möglichkeiten für elektronische Volltexte.

Tags: , , , ,

Recherchekurse für Elektrotechnik und Informatik

Montag, 04.01.2010

Auch im Jahr 2010 finden wieder Kurse zur Literatursuche für Angehörige der Fakultäten Informatik sowie Elektrotechnik und Informationstechnik statt. Insbesondere richten sich die Veranstaltungen an Studierende im Hauptstudium, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Fakultäten.

Die nächste Veranstaltung beginnt am Donnerstag, 07.01.2010 um 14.00 Uhr in der Zentralbibliothek, Raum Z 11 im 1. Untergeschoss.

Weitere Termine im ersten Halbjahr sind:

  • 04.02.2010
  • 02.03.2010
  • 20.04.2010
  • 27.05.2010
  • 22.06.2010

jeweils um 14:00 Uhr in der Zentralbibliothek, Raum Z 11 im 1. Untergeschoss.

Für Proseminare, Projektgruppen u.ä. können auch gesonderte Termine verabredet werden.

Interessenten melden sich bitte bei Gabriele Schönfelder.

Tags: , ,

Recherchekurs für Elektrotechnik und Informatik

Montag, 16.11.2009

Bis Ende des Jahres finden noch 2 Kurse zur Literatursuche für Angehörige der Fakultäten Informatik sowie Elektrotechnik und Informationstechnik statt – am Donnerstag, den 19.11.2009 und am Dienstag, den 08.12.2009. Die beiden Veranstaltungen beginnen jeweils um 14.00 Uhr in der Zentralbibliothek, Raum Z 11 im 1. Untergeschoss.

Insbesondere richten sich die Veranstaltungen an Studierende im Hauptstudium, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Fakultäten.

Für Proseminare, Projektgruppen u.ä. können auch gesonderte Termine verabredet werden.

Interessenten melden sich bitte bei Gabriele Schönfelder.

Tags: , ,

Recherchekurs für Elektrotechnik und Informatik

Montag, 21.09.2009

Auch im Wintersemester 2009 finden wieder Kurse zur Literatursuche für Angehörige der Fakultäten Informatik sowie Elektrotechnik und Informationstechnik statt. Insbesondere richten sich die Veranstaltungen an Studierende im Hauptstudium, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Fakultäten.

Die nächste Veranstaltung beginnt am 29.09.2009 um 14.00 Uhr in der Zentralbibliothek, Raum Z 11 im 1. Untergeschoss.

Weitere Termine bis Jahresende sind:

  • Donnerstag 29.10.2009
  • Donnerstag 19.11.2009
  • Dienstag 08.12.2009

jeweils um 14:00 Uhr in der Zentralbibliothek, Raum Z 11 im 1. Untergeschoss.

Für Proseminare, Projektgruppen u.ä. können auch gesonderte Termine verabredet werden.

Interessenten melden sich bitte bei Gabriele Schönfelder.

Tags: , ,

Recherchekurs für Informatik und Elektrotechnik

Dienstag, 16.06.2009

Am Donnerstag, dem 25.06.2009, findet um 14.00 Uhr in der Zentralbibliothek, Raum Z11, der nächste Recherchekurs für Angehörige der Fachbereiche Informatik und Elektrotechnik statt. Der Kurs richtet sich an Studierende im Hauptstudium und Lehrstuhlangehörige, die sich über das Angebot der Recherchemöglichkeiten und deren Nutzung informieren möchten.

Interessierte melden sich bitte bei Gabriele Schönfelder.

Tags: , ,

Indikator Bibliothek im Hochschulranking

Dienstag, 26.05.2009

Das Hochschulranking des CHE und der ZEIT will Studierenden Informationen bieten für die Wahl des Studienfachs und der passenden Hochschule. Jedes Jahr werden ein paar Fächer bewertet. In diesem Jahr waren u.a. die Fächer Chemie, Informatik, Mathematik und Physik dran.
Im Studierendenurteil wurde auch die Bibliotheksausstattung bewertet.
Und so hat die Universitätsbibliothek Dortmund abgeschnitten:

  • Chemie: gelber Punkt = Mittelfeld (mit 1,9 nah an grün)
  • Informatik: grüner Punkt = Spitzengruppe (1,8)
  • Mathematik: gelber Punkt (2,0)
  • Physik: grüner Punkt = Spitzengruppe (1,7)

Das Ranking für die TU Dortmund
Vielen Dank an alle Studierenden!

Tags: , , ,