UB-Blog - Weblog der Universitätsbibliothek Dortmund

UB-Blog - Weblog der Universitätsbibliothek Dortmund

Tag: » Spenden

2.000 Euro Spende für die Arche 90 e. V.

Donnerstag, 23.08.2018

Spenden aus UniCard-Restguthaben diesmal für Tierschutznetzwerk

Manchmal sind es ein paar Cent, manchmal aber auch 10 oder 15 Euro: Viele Studierende, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der TU Dortmund freuen sich, wenn sie ihr Restguthaben von abgelaufenen oder ungültig gewordenen UniCards spenden können. Die Bibliothek und das Studierendenwerk geben das Geld für einen sozialen Zweck weiter.
Diesmal fiel die Auswahl auf die Dortmunder Tierschutzorganisation Arche 90 e. V., die sich für Tiere in Not einsetzt. Geplant ist, den Betrag für eine Taubenstation zu verwenden.

Das Studierendenwerk rundete die Summe von 1.800 Euro aus dem vergangenen Jahr auf 2.000 Euro auf. Bibliothek und Studierendenwerk gemeinsam konnten das Geld am 22. August an die Arche 90 übergeben. Allen Spenderinnen und Spendern herzlichen Dank!

Foto: Studierendenwerk Dortmund

Weitere Informationen

Tags: ,

2.000 Euro aus UniCard-Restguthaben gespendet

Freitag, 07.04.2017

Erlös aus 2016 geht an die Stiftung Kinderglück. Vielen Dank an alle, die gespendet haben!

UniCards, deren Gültigkeit abgelaufen ist, müssen gegen eine neue Karte ausgetauscht werden. Wer noch Restguthaben auf der alten UniCard hat, kann dieses bei der Abgabe in der Bibliothek für einen guten Zweck spenden.

Von ein paar Cents bis zu 15 Euro wurde diesmal gespendet, so dass zuletzt über 1.700 Euro zusammen kamen. Das Studierendenwerk rundete den Betrag auf die runde Summe von 2.000 Euro auf. Wie im Vorjahr haben Universitätsbibliothek und Studierendenwerk die Aktion gemeinsam durchgeführt und den Spendenempfänger ausgesucht.

Das Geld wurde Anfang April der Stiftung Kinderglück Dortmund übergeben, die sozial benachteiligten Kindern hilft und behinderte und schwersterkrankte Kinder unterstützt. Die 2.000 Euro reichen für 60 Schulranzen.

Mehr Informationen:

Foto: Studierendenwerk Dortmund

Tags: ,

Restguthaben von UniCards gespendet!

Donnerstag, 17.12.2015

Sie hatten die Wahl – Sie haben gespendet! Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Spenderinnen und Spendern.

Wer die alte UniCard abgeben muss und noch Restguthaben auf der Karte hat, kann sich das Guthaben beim Studierendenwerk auszahlen lassen oder es statt dessen spenden. Gespendet wurde seit Juli 2015 genau 1413 mal, von wenigen Cents bis hin zu zweistelligen Euro-Beträgen. So kamen bis Dezember sage und schreibe fast 1.200 Euro zusammen, die das Studierendenwerk spontan auf 1.500 Euro aufgerundet hat.

Universitätsbibliothek und Studierendenwerk haben die Aktion gemeinsam durchgeführt und entschieden, wer 2015 das Geld bekommen soll. Die Spendensumme wurde zwischen den beiden Campus-Kitas aufgeteilt:
HoKiDo, Kindertagesstätte und Familienzentrum der TU Dortmund und Kita „4 Jahreszeiten“ des Studierendenwerks Dortmund erhielten je 750 Euro.

Auch 2016 führen wir die Aktion fort und freuen uns, wenn Sie sich für eine Spende für einen guten Zweck entscheiden.

Tags: ,