UB-Blog - Weblog der Universitätsbibliothek Dortmund

UB-Blog - Weblog der Universitätsbibliothek Dortmund

Tag: » TU-App

Am Eingang mit dem Platz-Scanner registrieren

Freitag, 02.10.2020

Einfach und schnell ein- und ausbuchen

Registrieren Sie sich ab sofort kontaktlos am Eingang der Bibliothek über den neuen Platz-Scanner in der TU-App: QR-Code einscannen, Ein- oder Ausbuchen auswählen, fertig! Bei der ersten Anwendung müssen eventuell Kontaktdaten ergänzt werden.

Mit der Registrierung ist die Rückverfolgbarkeit im Sinne der Corona-Schutzverordnung, § 2a (1), gewährleistet.

Der Platz-Scanner wird im Wintersemester für alle Lernplätze sowie für Vorlesungen und Seminare verpflichtend eingeführt. An jedem Sitzplatz, den Sie nutzen können, finden Sie dann einen QR-Code zum Einscannen vor.

Weitere Informationen

Tags: ,

Vorab registrieren, Zeit sparen

Donnerstag, 02.07.2020

TU-App für Registrierung und mehr

Für die Nutzung von Lern- und Arbeitsplätzen sowie Dienstleistungen der Universitätsbibliothek müssen Sie sich gemäß § 2a (1) CoronaSch-VO registrieren, um die Rückverfolgbarkeit zu ermöglichen. Helfen Sie uns, Warteschlangen zu vermeiden – registrieren Sie sich kontaktlos!

Registrieren Sie vorab Ihre Daten

Laut CoronaSchVO brauchen wir Ihren Namen, die Adressdaten (beides in Ihrem Bibliothekskonto hinterlegt) und zusätzlich eine Telefonnummer. Die Telefonnr. können Sie hier vorab erfassen: https://url.tu-dortmund.de/corona (oder QR-Code einscannen).

Vor Ort brauchen Sie

Ihren Bibliotheksausweis in der TU-App [1] auf Ihrem Smartphone oder Ihren Bibliotheksausweis (UniCard oder Barcode-Ausweis). Nur mit TU-App oder Bibliotheksausweis ist eine kontaktlose und schnelle Registrierung möglich. Übrigens: Sie können mit der App auch Bücher ausleihen, Gebühren bezahlen, Ihr Konto aufrufen oder den Standort von Medien finden.

[1] TU-App: Installation und weitere Infos

Tags: ,

Neu an der Uni? Bücher ohne UniCard ausleihen!

Dienstag, 21.04.2020

Ausleihen mit dem Smartphone

Auch ohne UniCard [1] können Sie problemlos Bücher ausleihen! Die TU-App [2] enthält einen digitalen Bibliotheksausweis, den Sie an den Ausleihgeräten der Unibib als Alternative zur UniCard nutzen können.

Laden Sie hierfür einfach die TU-App auf Ihr Smartphone und loggen Sie sich mit dem Uni-Account ein. Jetzt können Sie mit dem Smartphone ausleihen: Einfach auf „Bibliotheksausweis“ gehen und den QR-Code unter den Scanner an den Geräten halten. Das war’s schon!

Profitipp: Mit dem Ausweis in der App können Sie sich z. B auch am Kassenautomaten ausweisen.


[1] Infos zur UniCard
[2] TU-App

Tags: , ,

Neu: Ihr Bibliotheksausweis auf dem Smartphone

Montag, 27.01.2020

Ausleihen mit der TU-App

In der TU-App finden Sie im persönlichen Bereich außer Stundenplan und NRW-Ticket auch Bibliotheksservices – wie die Suche im Katalog plus oder Ihr Ausleihkonto.

Jetzt können Sie mit Ihrem Smartphone auch ausleihen: Einfach auf „Bibliotheksausweis“ gehen und den QR-Code unter den Scanner an den Ausleihterminals halten.

Probieren Sie es einfach mal aus! Die UniCard können Sie weiterhin zur Ausleihe nutzen. Noch keine TU-App?


Tags:

TU Dortmund-App: Katalog plus-Suche integriert

Mittwoch, 15.11.2017

Katalogplus in der TU Dortmund-App

Direkt in der TU-App recherchieren

Mit der Version 3.1.0 hat das ITMC in der TU Dortmund-App den Bibliotheksbereich angepasst. Sie finden die Bibliothek in der App nach persönlicher Anmeldung mit dem Uni-Account.

Oberhalb von Konto und UB Navi sehen Sie jetzt den neuen Suchschlitz für Katalog plus. Zusätzlich zeigt der UB Navi Ihnen die genauen Standorte von Medien, Räumen und Services wie z. B. den Druck- und Kopierstationen in der Zentralbibliothek an.

Tags: ,

Neu! Ihr Bibliothekskonto in der TU-App

Freitag, 22.04.2016
  • Mit der TU Dortmund-App sind Sie in der Version 2.0 in Sachen Bibliothek immer auf dem Laufenden!
  • Im persönlichen Bereich finden Sie nach Anmeldung im Bibliothekskonto Ihre Ausleihen, abholbereite und vorgemerkte Bücher und Fernleihen. Auch eventuell zu zahlende Gebühren sehen Sie dort.
  • In den News sehen Sie die Meldungen aus unserem UB-Blog, der Campusnavi zeigt Ihnen den schnellsten Weg zu uns.
  • Mehr Informationen zur TU Dortmund-App

Tags: