UB-Blog - Weblog der Universitätsbibliothek Dortmund

UB-Blog - Weblog der Universitätsbibliothek Dortmund

Tag: » UniCard

UniCard jetzt Bibliotheksausweis für alle TU-Angehörigen

Mittwoch, 10.09.2014

Eine Karte weniger!
Ab sofort können alle Angehörigen der TU Dortmund ihre UniCard auch als Bibliotheksausweis verwenden. Mit der UniCard leihen Sie Medien in der Bibliothek aus, bezahlen in der Mensa oder nutzen die Kopier- und Druckstationen.

Kamen bisher nur TU-Studierende in diesen Genuss, haben nun auch alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eine Karte weniger im Portemonnaie. Der Geldkartenchip auf der UniCard kann selbstverständlich auch anderswo zum Bezahlen verwendet werden, sei es im Parkhaus oder am Briefmarkenautomaten.
Mit Ihrem Uni-Account melden Sie sich problemlos in Ihrem Bibliothekskonto oder für die Fernleihe an.

Sie haben noch keine UniCard?
Beantragung sowie nähere Informationen zur UniCard (nach Anmeldung im ServicePortal)
Drucken und Kopieren mit der Geldkarte

Tags: ,

Hinweise zur Sicherheit der UniCard als Bibliotheksausweis

Freitag, 08.02.2013

Seit September 2012 hat die UniCard 2.0 für Studierende der TU Dortmund den Barcode-Bibliotheksausweis abgelöst. Bitte beachten Sie folgende Hinweise zur Sicherheit der UniCard:

  • Die UniCard 2.0 als Bibliotheksausweis ist personenbezogen und nicht übertragbar. Das Foto auf der Karte dient auch zu Ihrer Sicherheit: Nur Sie selbst dürfen mit Ihrer UniCard Medien ausleihen oder Fernleihbestellungen abholen.
  • Bei Verlust der UniCard lassen Sie diese bitte in der Zentralbibliothek für alle Bibliotheksfunktionen sperren. Zur Sperrung der anderen Funktionen und zur Beantragung einer neuen UniCard erhalten Sie Informationen im Serviceportal des ITMC (nach Anmeldung).

Tags: ,

UniCard-Ausgabe ab 13. August in der Zentralbibliothek

Freitag, 03.08.2012

Die UniCard-Ausgabe für Studierende der TU Dortmund findet ab Montag, den 13. August 2012 ausschließlich im Ausleihzentrum der Zentralbibliothek statt. Zeitgleich wird die Ausgabe im itmc eingestellt.

  • Öffnungszeiten des Ausgabeschalters für die UniCard:
    • Montag bis Donnerstag 8.30 – 16.30 Uhr
    • Freitag 8.30 – 12.00 Uhr
    • Aktuelle Ergänzung: Ab Montag, den 3.9.2012 erfolgt die UniCard-Ausgabe von Montag bis Freitag von 8.30 bis 18.00 Uhr!
  • Wann können Sie Ihre UniCard abholen?
    Sobald Sie eine E-Mail erhalten haben, dass die Karte abholbereit ist.
  • Was müssen Sie mitbringen?
    Sie benötigen auf jeden Fall

    • Ihren gültigen Personalausweis oder Reisepass und
    • Ihre Matrikelnummer oder Ihre aktuelle Studienbescheinigung.
    • Bitte beachten Sie, dass Führerscheine nicht akzeptiert werden!
  • Weitere Informationen zur Kartenausgabe oder Kartenbestellung finden Sie auf den Webseiten des itmc zur UniCard.

Tags: ,

UniCard ab 3.9.2012 Bibliotheksausweis für alle Studierende

Montag, 23.07.2012

Ab dem 3.9.2012 wird für alle Studierenden der TU Dortmund der alte Barcodeausweis der Universitätsbibliothek durch die UniCard abgelöst. Das gilt auch für die elektronische Nutzung der Universitätsbibliothek (Anmeldung im Internet über Ihren Uni-Account). Ihren Barcodeausweis geben Sie bitte im Ausleihzentrum in der Zentralbibliothek ab.

Für einen reibungslosen Umstieg auf die UniCard als Bibliotheksausweis schalten Sie bitte Ihre UniCard frei!

Wenn Sie noch keine UniCard besitzen, können Sie diese beim itmc bestellen. Im itmc berät man Sie bei Fragen zur Umstellung gerne weiter.

Wenn Sie Ihre UniCard bereits als Bibliotheksausweis nutzen, ändert sich für Sie nichts.

Für alle Fragen rund um Ihr Bibliothekskonto können Sie sich gerne an das Ausleihzentrum wenden.

Auf Grund Ihrer Nachfragen hier einige Präzisierungen:

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der TU Dortmund

Bis auf Weiteres gilt der Bibliotheksausweis weiter. Die Umstellung auf die UniCard Personal zur Nutzung als Bibliotheksausweis erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt.

Promotionsstudierende der TU Dortmund

Wenn Sie einen Mitarbeiter-Bibliotheksausweis besitzen, ändert sich für Sie bis auf Weiteres nichts. Die Umstellung auf die Nutzung der UniCard als Bibliotheksausweis erfolgt erst zusammen mit Umstellung der Unicard Personal als Bibliotheksausweis.

Seniorenstudierende, Zweithörer (und andere Studierende, die keine UniCard erhalten)

Bitte melden Sie sich im Ausleihzentrum der Zentralbibliothek. Sie erhalten einen neuen Bibliotheksausweis.

Externe Nutzerinnen und Nutzer, Angehörige anderer Hochschulen

Hier ändert sich bis auf Weiteres nichts. Der Bibliotheksausweis gilt weiter.

Studierende der TU mit der alten (grünen) UniCard

Grundsätzlich kann auch die alte UniCard als Bibliotheksausweis genutzt werden. Da die Zertifikate der alten UniCard aber nach und nach ablaufen und somit die Karten ihre Gültigkeit verlieren, empfehlen wir, möglichst bald auf die neue UniCard 2.0 umzusteigen. Außerdem wird die Schließfachanlage, die in Kürze in Betrieb genommen wird, nicht mehr von der alten UniCard unterstützt. Der Umtausch kann über das ITMC beantragt werden und erfolgt nach unseren Informationen binnen zwei Werktagen.

Tags: ,

1 Ausweis für 3 Bibliotheken – Universitätsallianz Metropole Ruhr

Montag, 02.04.2012

Ab heute, 02. April 2012, können alle UAMR-Angehörigen mit dem Ausweis ihrer Heimat-Uni, an allen Standorten der Universitätsallianz, das umfangreiche Literaturangebot nutzen. Zur UAMR gehören die Universitäten Dortmund, Bochum, Duisburg-Essen. Auf ihrem Studierendenausweis erkennen Sie die Zugehörigkeit an dem UAMR-Logo.

Und so funktioniert es:
1. Sie gehen zu einer der Kooperationsbibliotheken
2. Sie lassen sich dort einmalig registrieren
… und können dann das Literaturangebot nutzen

Die Studierenden der Universitäten Duisburg-Essen und Bochum sind den Studierenden der TU Dortmund gleichgestellt. Das heißt, sie können ebenfalls aus der Lehrbuchsammlung ausleihen und die Internetarbeitsplätze nutzen (WLAN-Zugang nur über eduroam möglich). Über die Fernleihe bestellte Bücher werden innerhalb der UAMR besonders schnell geliefert. Ziel ist es i.d.R. innerhalb von 2 Werktagen die Bestellung zu erledigen.

Ab sofort nur noch 1 Ausweis für das komplette Angebot der Universitätsallianz!

Hinweis: Übergangsweise werden an der Universitätsbibliothek Duisburg-Essen für Dortmunder Studierende noch Barcodeausweise erstellt.

Tags: , ,

UniCard 2.0 in der Bibliothek

Donnerstag, 16.02.2012

Seit Mitte Februar 2012 können Studierende der TU Dortmund die neue UniCard, auch als UniCard 2.0 bezeichnet, für die Ausleihe an den drei Selbstbedienungsgeräten in der Zentralbibliothek verwenden: Ausleihe und Rückgabe in der Zentralbibliothek. Auch wer schon länger an der TU Dortmund studiert und noch das grüne Vorgängermodell der UniCard besitzt, kann weiterhin an den Geräten ausleihen.

  • Außer für die Ausleihe steht die UniCard auch für die Druck- und Kopierstationen an der TU Dortmund zur Verfügung.
  • Zuerst muss der Geldkartenchip auf der UniCard mit einem selbst gewählten Geldbetrag aufgeladen werden, der vom eigenen Konto übertragen wird. Für die Übertragung vom Konto auf die UniCard wird eine EC-Karte mit Geldkartenchip benötigt.
  • Eine Liste der Ladestationen auf dem Campus der TU finden Sie auf unserer Seite Druck- und Kopierstationen. Die aufgeladene UniCard kann überall an Akzeptanzstellen der Geldkarte (zum Beispiel in der Mensa, am Briefmarken- oder Parkautomaten) verwendet werden, nicht nur auf dem TU-Campus.

Weitere Informationen zur UniCard (ITMC)

Tags: , , ,

Rückgabe jetzt bis 1.00 Uhr nachts möglich!

Donnerstag, 16.02.2012

Was ist neu?

  • Seit Mitte Februar 2012 ist der Rückgabeautomat in der Zentralbibliothek während der gesamten Öffnungszeiten in Betrieb.
  • Bis 1.00 Uhr nachts können dort Bücher und andere Medien zurückgegeben werden (Ausnahme: Fernleihmedien).

Was bleibt?

  • Für die Rückgabe ist der Bibliotheksausweis oder die UniCard nicht erforderlich.
  • Am Rückgabeautomaten können nur Bücher zurückgegeben werden, die in der Zentralbibliothek entliehen wurden.
  • Die Rückgabe entliehener Fernleihmedien ist nicht möglich! Ausleihe und Rückgabe von Fernleihmedien erfolgen weiterhin nur im Ausleihzentrum während der Servicezeiten in der Zentralbibliothek.

Weitere Informationen

Tags: , , , ,

Rückgabeautomat zurzeit außer Betrieb

Donnerstag, 09.02.2012

Der Rückgabeautomat im Foyer der Zentralbibliothek ist aufgrund technischer Probleme bis Mitte Februar 2012 außer Betrieb .

Bitte geben Sie entliehene Medien zu den Servicezeiten des Ausleihzentrums zurück (Montag bis Freitag von 7.00 bis 18.00 Uhr und samstags von 9.00 bis 16.00 Uhr). Außerhalb der Servicezeiten nimmt ausnahmsweise auch das Wachpersonal Bücher zurück.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Aktueller Hinweis: der Fehler ist behoben – der Rückgabeautomat steht Ihnen wieder zur Verfügung!

Tags: , , , ,

Willkommen in der Universitätsbibliothek

Freitag, 30.09.2011

Hallo, liebe Studierende im Erstsemester und Neuzugänge an der TU Dortmund,

herzlich willkommen auf dem Campus der Technischen Universität Dortmund. Ihre Universitätsbibliothek befindet sich genau gegenüber der Mensa und ist ein hervorragender Aufenthaltsort zum Lernen und Studieren.

Um alle Serviceleistungen der Bibliothek vollständig nutzen zu können, benötigen Sie Ihre UniCard 2.0.

Die UniCard 2.0 wird erstmalig für die neuen Studierenden der TU Dortmund ausgegeben. Sie beantragen die UniCard 2.0 bitte beim ITMC und holen Sie im dortigen Servicebereich ab. Ab circa Mitte Oktober können Sie auch unsere Selbstverbuchungsgeräte mit der neuen UniCard 2.0 benutzen. Ganz neu ist eine Rückgabestation, an der Sie die ausgeliehenen Medien jederzeit zurückgeben können.

Wussten Sie schon, dass die Zentralbibliothek montags bis freitags von 7 Uhr morgens bis 1 Uhr nachts und samstags und sonntags von 9 Uhr morgens bis 1 Uhr nachts geöffnet ist? Über unsere Öffnungszeiten können Sie sich auch über die Servicezeiten des Ausleihzentrums, der Information und die Öffnungszeiten der Bereichsbibliotheken informieren.

Unser Empfangsservice macht Sie mit den wichtigsten Regeln der Universitätsbibliothek vertraut, beantwortet einfache Fragen und hilft Ihnen bei der Bedienung der Selbstverbuchungsanlagen und der Rückgabestation.
Für fachliche und alle anderen Fragen wenden Sie sich bitte an die Information.

Haben Sie Fragen? Fällt Ihnen die Orientierung schwer? Wir helfen Ihnen gerne weiter und zeigen Ihnen die Bibliothek. Ein umfangreiches Angebot an Führungen und Kursen erleichtert Ihnen das Recherchieren im Informationsdschungel.

Wir freuen uns auf Sie! Kommen Sie doch einfach mal rein!

Tags: , , , ,

Medien selbst ausleihen!

Montag, 06.06.2011

Ab Montag, den 6. Juni 2011, können Sie während der gesamten 122 Öffnungsstunden der Zentralbibliothek Medien aus dem Bestand der Bibliothek selbst ausleihen. Bitte entleihen Sie alle ausleihbaren* Medien ab sofort ausschließlich über die Ausleihautomaten im Eingangsbereich vor den Aufzügen.
An den Ausleihschalter wenden Sie sich nur noch, wenn Sie bestellte Fernleihmedien abholen und Sonderfälle bearbeiten lassen möchten.

Um selbst auszuleihen, benötigen Sie einen Bibliotheksausweis oder eine UniCard, die als Bibliotheksausweis freigeschaltet ist (nur für Studierende der TU).

* Nicht ausleihbar: Präsenzbestände aus der Handbibliothek, Zeitschriften, Medien ohne Außenetikettierung
Lehrbuchsammlung: nur für Studierende der TU Dortmund und der kooperierenden FHs ausleihbar

Bitte beachten Sie bei der Ausleihe,

  • dass Sie Ihre Quittung mit den Angaben zur Rückgabe der Medien mitnehmen.
  • dass Sie keine beschädigten Medien ausleihen. Melden Sie diese bitte am Ausleihschalter.
  • dass Sie bei verkürzter Leihfrist keine Benachrichtigung per E-Mail erhalten.

Was geht weiterhin im Ausleihzentrum?

  • Rückgabe entliehener Medien
  • Ausstellung eines Bibliotheksausweises
  • Freischaltung der UniCard als Bibliotheksausweis
  • Zahlung von Gebühren
  • Hilfestellung bei Fragen und Problemfällen

Bei Fragen, Sonderfällen und Problemen wenden Sie sich bitte an die Kolleginnen und Kollegen des Ausleihzentrums, die Ihnen während der regulären Öffnungszeiten des Ausleihzentrums gerne helfen.

Tags: , , , , ,