UB-Blog - Weblog der Universitätsbibliothek Dortmund

UB-Blog - Weblog der Universitätsbibliothek Dortmund

Tag: » Veranstaltung

Konzert zur Jubiläumsausstellung „Universitas gestalten“

Freitag, 08.11.2019

Samstag, 23. November, 12.00 – 13.00 Uhr

Die Jubiläumsinstallation zum 50. Geburtstag der TU Dortmund, ehemals im Dortmunder U, ist seit dem Sommer in der Universitätsbibliothek zu besichtigen. Die Ausstellung wird im Haupttreppenhaus mitten in der Universitätsbibliothek gezeigt.

Anders als im Dortmunder U können die Bilder der Installation in der Bibliothek nur ohne Ton gezeigt werden. Am Tag der offenen Tür der TU Dortmund gibt es nun ein einmaliges Konzert zur Ausstellung: Studierende des Instituts für Musik und Musikwissenschaft aus unterschiedlichen Instrumentalklassen spielen im Foyer der Bibliothek.

Prof. Barbara Welzel, Kuratorin der Ausstellung und Prorektorin Diversitätsmanagement, Prof. Wolfgang Sonne, Kurator der Ausstellung und Dekan der Fakultät Architektur und Bau­in­ge­ni­eur­we­sen, und Dirk Baxmann, Produzent der Videoinstallation führen zu Beginn in die Ausstellung ein.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen! Es spielen:

Geigenklasse von Maria Suwelack

  • Tommaso Albinoni / Remo Giazotto: Adagio g-Moll (ca. 8 min)
    Katharina Fabri, Violine
    Judith Wolf, Klavier
  • Heinrich Ignaz Franz Biber: Passacaglia für Violine solo (ca. 10 min)
    Daniel Siebert, Violine
  • Arvo Pärt: Fratres (ca. 10 min)
    Nina Kustos, Violine
Gitarrenensemble der TU Dortmund

  • „Musik die lebt“
    Mit Werken von: Jaime Zenamon, Buck Wolters, Andrew York
    Leitung: Juan Carlos Arancibia Navarro


Tags:

Der bundesweite Vorlesetag am 15. November in der Bibliothek

Freitag, 08.11.2019

Logo-Vorlesetag

Vorlesen für Schulklassen: Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt

Tobbi und Robbi gehen beide in die dritte Klasse ihrer Grundschule und lösen mit dem Fliewatüüt drei schwierige Aufgaben. Dabei entdecken sie, dass sie sich ziemlich unterschiedlich bewegen und anderes können. Die Kinder werden heute vor Ort selbst ausprobieren, wie es funktioniert, einen Roboter zu programmieren.

Es lesen vor: Tatjana Vogel und Jule Schmidt (Mitarbeiterinnen von Prof. Dr. Gudrun Marci-Boehncke, Fakultät Kulturwissenschaften) und Dr. Joachim Kreische (Universitätsbibliothek Dortmund).

Freitag, 15.11.2019, 10.30 bis 11.30 Uhr (Raum E 1)

Tags:

„Forschung fördern“: Vortrag zu WissZeitVG, Befristung & Co.

Montag, 28.10.2019

Personalrechtliche Rahmenbedingungen für Forschende

Am 5. November geht es innerhalb der Reihe „Forschung fördern“ des Referats Forschungsförderung um das aktuelle Personal- und Tarifrecht, z. B. das Wissenschaftszeitvertragsgesetz. Den Vortrag in der Universitätsbibliothek hält Markus Neuhaus, Abteilungsleiter Personal der TU Dortmund.

Tags:

50. Patentseminar „Vorsprung durch Patentinformation“

Montag, 19.08.2019

Patentinformationen für Forschung und Studium

Dienstag, 17. September 2019, 14.00 Uhr, Universitätsbibliothek Dortmund, Informationszentrum Technik und Patente (ITP) und Hörsaal E 5
Anmeldung und weitere Informationen: 50. Patentseminar Vorsprung durch Patentinformation

Folgende Themen werden behandelt:

  • Einführung in die wichtigsten gewerblichen Schutzrechte (Patente, Gebrauchsmuster, Marken, Geschmacksmuster)
  • Unterstützung für Erfinderinnen und Erfinder an der TU Dortmund (im Rahmen des Arbeitnehmererfindergesetzes)
  • Recherchestrategien und -techniken (insbesondere für Neuheitenrecherchen)
  • Vertiefung und Entscheidungshilfen anhand von Praxisbeispielen

Das Seminar setzt sich zum Ziel, die gewinnbringende Nutzung von Patentinformationen für Forschung und Studium zu vermitteln. Durchgeführt wird die Veranstaltung vom Informationszentrum Technik und Patente in Zusammenarbeit mit dem Centrum für Entrepreneurship & Transfer der TU Dortmund sowie der Industrie- und Handelskammer zu Dortmund und der Handwerkskammer Dortmund. Für Studierende und Beschäftigte der TU Dortmund ist die Teilnahme kostenlos.

Tags: ,

Hör mal hin! – Was Sprachen über uns erzählen

Donnerstag, 27.06.2019

Beim TU-Sommerfest 2019 laden UB und Wissenschaftler*innen der Fakultät 15 gemeinsam Sie dazu ein, das UNESCO-Jahr der indigenen Sprachen mit uns zu feiern.
Lernen Sie indigene Sprachen kennen, erleben Sie sprach- und literaturwissenschaftliche Forschung zur Bedeutung der Sprache – in Theorie und Praxis!

Wann? Am Donnerstag, den 4. Juli 2019 ab 15 Uhr.
Wo? Gegenüber dem Bibliothekseingang an der S-Bahn-Seite.

Tags: , ,

Write your Story – zusammen schreiben wir Geschichte(n)

Donnerstag, 27.06.2019

Wir laden Dich herzlich zu unserem Projekt „Write your Story“ ein.

Zusammen mit Deinem Beitrag erschaffen wir eine neue Geschichte – eine Mitmachaktion für Groß und Klein!
Ob Fantasy, Horror oder Liebesgeschichte: Es liegt (auch) in Deiner Hand. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!

  • Wann? Am Donnerstag, den 4. Juli 2019 ab 15 Uhr.
  • Wo? Vor dem Eingang der Zentralbibliothek.

Die Auszubildenden der Universitätsbibliothek freuen sich auf Dich!

Bildquelle: pixabay.com

Tags:

Sommerfest: Büchertausch und mehr

Mittwoch, 26.06.2019

Bücherturm

Haben Sie Bücher oder andere Medien zu Hause im Regal, die Sie nicht mehr brauchen?

Dann kommen Sie doch beim Sommerfest am Stand vor der Bibliothek vorbei! Geben Sie ab, was Sie möchten und suchen Sie sich etwas Neues dafür aus.

  • Was können Sie abgeben: Bücher, Spiele aller Art, DVDs, CDs …
  • Wann: Am Donnerstag, 4. Juli, ab 15 Uhr

Wir freuen uns auf Sie!

Bildquelle: manfred walker / pixelio.de

Tags:

Do you speak a language that few people know?

Donnerstag, 23.05.2019

Sprechen Sie eine Sprache, die kaum jemand kennt?

  • Die Unibibliothek möchte auf dem Sommerfest der TU Dortmund (4. Juli) das UNESCO Internationale Jahr der indigenen Sprachen feiern! Sprechen Sie eine indigene Sprache oder einen seltenen Dialekt? Dann erzählen Sie doch für das Publikum eine Geschichte in dieser Sprache! Bei Interesse oder Fragen melden Sie sich bitte bei Christina Ringel.
  • The University Library wants to celebrate the UNESCO International year of Indigenous languages at TU’s Sommerfest on the 4th of July! Is there somebody among you who speaks an indigenous language or a rare dialect and would like to tell a story in their language to the audience? If you are interested, know someone who might want to participate, or have any questions please contact Christina Ringel.

Tags: , ,

49. Patentseminar: Wettbewerbsvorsprung durch Patentinformation

Mittwoch, 09.01.2019

Patentinformationen für Forschung und Studium

Dienstag, 12. Februar 2019, 14.00 Uhr, Universitätsbibliothek Dortmund, Informationszentrum Technik und Patente (ITP) und Hörsaal E 5
Anmeldung und weitere Informationen: 49. Patentseminar: Wettbewerbsvorsprung durch Patentinformation

Folgende Themen werden behandelt:

  • Einführung in die wichtigsten gewerblichen Schutzrechte (Patente, Gebrauchsmuster, Marken, Geschmacksmuster)
  • Unterstützung für Erfinderinnen und Erfinder an der TU Dortmund (im Rahmen des Arbeitnehmererfindergesetzes)
  • Recherchestrategien und -techniken (insbesondere für Neuheitenrecherchen)
  • Vertiefung und Entscheidungshilfen anhand von Praxisbeispielen

Das Seminar setzt sich zum Ziel, die gewinnbringende Nutzung von Patentinformationen für Forschung und Studium zu vermitteln. Durchgeführt wird die Veranstaltung vom Informationszentrum Technik und Patente in Zusammenarbeit mit dem Centrum für Entrepreneurship & Transfer der TU Dortmund sowie der Industrie- und Handelskammer und der Handwerkskammer Dortmund. Für Studierende und Beschäftigte der TU Dortmund ist die Teilnahme kostenlos.

Tags: ,

16.11.2018: Vorlesetag in der UB Dortmund

Dienstag, 13.11.2018

Logo-Vorlesetag

Vorlesen für Schulklassen

Am bundesweiten Vorlesetag erfahren Schulklassen in der Universitätsbibliothek, wie das Urmel aus dem Eis auf die Insel Titiwu gekommen ist und was es dort erlebt. Es lesen vor: Dr. Ute Zimmermann (Leiterin der Stabstelle Chancengleichheit, Familie und Vielfalt), Dr. Ute Engelkenmeier (Leiterin „Service und Information“ der Universitätsbibliothek) und Dr. Joachim Kreische (Leiter der Universitätsbibliothek). Die Veranstaltung findet im Rahmen der KinderUni der TU Dortmund statt.

Kinder zwischen 8 und 12 Jahren sind herzlich eingeladen! Vorgelesen wird am Freitag, den 16.11.2018, von 10.30 bis 11.30 Uhr in Raum E 1.

Tags: