UB-Blog - Weblog der Universitätsbibliothek Dortmund

UB-Blog - Weblog der Universitätsbibliothek Dortmund

Transcript E-Books!

Dienstag, 09.12.2014 um 12:58 Uhr - 2.706 Aufrufe

Kommunikation, Kultur und soziale Praxis – auch Bücher des Transcript-Verlags werden jetzt in elektronischer Form in der Universitätsbibliothek Dortmund angeboten und sind über den Katalog plus zu finden. Die Vorteile der E-Books für Sie:

  • Kein Warten auf vorgemerkte Bücher
  • E-Books direkt von daheim benutzen (Infos: Die Bibliothek zu Hause nutzen)
  • Keine Leihfristen mehr
  • 24 Stunden-Zugriff
  • Unterstützende Werkzeuge, wie z.B. die Suche im Volltext
  • Kaffeeflecken, Eselsohren, Randnotizen von anderen Personen – alles kein Problem mehr!
  • Und, und, und

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Aufrufen, Lesen, Abspeichern und Ausdrucken (Infos zum Urheberrecht).

Haben Sie noch Fragen? Wir beraten Sie gerne:
Ihre Fachreferentinnen und Fachreferenten

Tags:

2 Kommentare für “Transcript E-Books!”

  1. Arminius sagt:

    Wer wählt denn unter welchen Kriterien aus, welche Bücher des Transcript Verlages (als E-Books) aufgenommen werden und welche nicht?

  2. Pia Kluth sagt:

    Hallo Arminius,

    die Auswahl der Literatur erfolgt durch die Fachreferentinnen und Fachreferenten des jeweiligen Faches. Dazu gehören auch Überlegungen in welchem Format ein Werk sinnvollerweise angeboten wird. Häufig ist dies eine Einzelentscheidung, die sich aus verschiedenen Faktoren wie Verfügbarkeit als E-Book, Preis und Lizenzbedingungen zusammensetzt, aber natürlich spielt auch der Inhalt eines Buches eine Rolle. Inhaltlich orientieren wir uns dabei grundsätzlich an dem Bedarf von Forschung und Lehre der TU Dortmund. Besonders Lehrbücher versuchen wir vermehrt als E-Book anzubieten, damit der Bedarf von vielen Nutzerinnen und Nutzer gleichzeitig gedeckt werden kann. Im Falle des Transcript-Verlags ist es uns erst seit Kurzem formal möglich E-Books anzubieten. Neuanschaffungen dieses Verlages werden seitdem vorzugsweise in digitalisierter Form angeboten.

    Mit freundlichen Grüßen

    Pia Kluth
    Fachreferat Erziehungswissenschaft, Soziologie, Rehabilitation, Psychologie u. Sport